Computer Praxistipps

Word: Spiegelschrift für Folien oder T-Shirts

Lesezeit: 1 Minute Viele Druckzubehör-Hersteller bieten spezielle Tinten und Materialien an, um beispielsweise eine selbstklebende Folie für die Rückscheibe des Autos oder eine aufbügelbare Vorlage für ein T-Shirt zu bedrucken. Dazu muss die Schrift in der Regel spiegelverkehrt ausgegeben werden, was aber nicht von allen Druckern unterstützt wird. In Word richten Sie einen spiegelverkehrten, direkt ausdruckbaren Schriftzug wie folgt ein:

1 min Lesezeit

Word: Spiegelschrift für Folien oder T-Shirts

Lesezeit: 1 Minute
  • Wählen Sie das Menü EINFUEGEN-GRAFIK-WORDART an. 
  • Suchen Sie sich aus dem WordArt-Katalog den gewünschten Stil aus. 
  • Wählen Sie die passende Schrift und Formatierung, geben Sie den Text ein, und klicken Sie auf die Schaltfläche "OK". Word zeigt den Schriftzug nun im Dokument "normal" an.
  • Klicken Sie mit der Maustaste auf den Ankerpunkt links unten, halten Sie die Maustaste gedrückt, und ziehen Sie den Ankerpunkt über den Ankerpunkt rechts unten in der ursprünglichen Breite des Schriftzuges hinaus. 
  • Word zeigt den Schriftzug nun spiegelverkehrt an, das Dokument kann so direkt auf die selbstklebende Folie oder die aufbügelbare Vorlage ausgedruckt werden, auch wenn der Druckertreiber spiegelverkehrten Ausdruck nicht unterstützt.

Versionen: Word 97, 2000 und 2002

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):