Hobby & Freizeit Praxistipps

Worauf es bei der Wahl eines Online Casinos eigentlich ankommt

Lesezeit: 3 Minuten Passionierte Spieler hatten in den letzten Jahren aller Grund zur Freude. Schließlich hat sich das Glücksspiel in einem rasanten Tempo weiterentwickelt und inzwischen gibt es zahlreiche Online Casinos, wovon einige sogar moderne Technologien wie beispielsweise Live Dealer anbieten. Diese große Auswahl hat jedoch nicht nur Vorteile, da sie es erschweren kann, eine gute Spielstätte auszusuchen. Angesichts der Tatsache, dass es sowohl bei den Gewinnchancen als auch der Seriosität Unterschiede gibt, ist das aber unabdingbar, um langfristig ein positives Erlebnis beim Spielen zu haben. Werfen wir also einen Blick darauf, was bei der Auswahl eines Online Casinos wichtig ist.

3 min Lesezeit
Worauf es bei der Wahl eines Online Casinos eigentlich ankommt

Worauf es bei der Wahl eines Online Casinos eigentlich ankommt

Lesezeit: 3 Minuten

Sicherheit sollte immer Priorität haben

Einer der wichtigsten Faktoren ist ohne Frage die Sicherheit. Im Online Casino sollten Spieler immer das Gefühl haben, dass ihre sensiblen Daten in guten Händen sind und es bei der Auszahlung eines hohen Gewinns nicht zu Problemen kommt. Damit das sichergestellt ist, braucht es eine vorherige Recherche. Nützlich sind beispielsweise Vergleichsportale für Online-Casinos. Sofern es sich um ein seriöses Portal handelt, kann davon ausgegangen werden, dass das Spielen in empfohlenen Online Casinos sicher ist. Vor allem dann, wenn nachweislich gültige Lizenzen vorliegen. Glücklicherweise sind schwarze Schafe eher die Ausnahme als die Regel. Wer sich an einen renommierten Anbieter hält, braucht sich zumindest bezüglich der Seriosität des Online Casinos keine Sorgen zu machen.

Doch selbst ein seriöses Online Casino ist nicht automatisch sicher. Schließlich gibt es externe Bedrohungen wie beispielsweise Hacker. Es ist daher wichtig, dass ein Online Casino stets über ein gültiges SSL-Zertifikat verfügt. Andernfalls sind Zahlungen nicht verschlüsselt und einem Risiko ausgesetzt. Ohne SSL-Zertifikat sollten Sie niemals die Daten Ihrer Kreditkarte eingeben. Das Risiko eines Datendiebstahls ist einfach zu hoch. Am besten sind übrigens SSL-Zertifikate mit Identitätsnachweis. Bei solchen kann mit großer Sicherheit davon ausgegangen werden, dass es sich um ein sicheres und seriöses Online Casino handelt. Doch die Sicherheit hängt nicht nur von dem jeweiligen Anbieter ab. Sie sollten sich auch selber darum bemühen. Das können Sie beispielsweise dadurch, indem Sie einige Sicherheitsvorkehrungen für Ihren Browser treffen. Schließlich kann auch dieser eine Sicherheitslücke darstellen. Unter anderem veraltete Plugins können ein Einfallstor für Schadprogramme sein.

Attraktivität der Boni variiert von Casino zu Casino

Es gibt eigentlich kein Online Casino, das nicht irgendwelche Boni anbietet. Angesichts der Tatsache, dass es sich um einen stark umkämpften Markt handelt, ist das wenig verwunderlich. Wer Spielern keine Anreize bietet, wird sich auf kurz oder lang nicht behaupten können. Die Attraktivität der Boni kann jedoch stark variieren und um den besten Bonus zu finden, sollten Sie sich immer die Bedingungen des jeweiligen Online Casinos anschauen. Manche Boni sind nämlich auf den ersten Blick attraktiv, haben jedoch unrealistische Umsatzbedingungen. Die Umsatzbedingungen zeigen auf, wie oft ein Bonus umgesetzt werden muss, um sich diesen auszahlen lassen zu können. Während eine Umsatzbedingung mit 35x gängig und erreichbar ist, sollten Sie bei (deutlich) höheren Umsatzbedingungen skeptisch sein. Schließlich bringt selbst der beste Bonus wenig, wenn Sie ihn nicht auszahlen lassen können.

Des Weiteren gilt es zwischen unterschiedlichen Arten von Boni zu unterscheiden. Zum einen gibt es Boni mit Einzahlung. Zum anderen Boni ohne Einzahlung. Der Name sagt es bereits: Bei Boni mit Einzahlung ist eine vorherige Einzahlung erforderlich, um den Bonus zu erhalten. Bei Boni ohne Einzahlung können Sie theoretisch ohne Geldeinsatz etwas gewinnen. Beide Arten von Boni sind gängig und was letztendlich attraktiver ist, hängt auch hier von den Umsatzbedingungen ab. Fakt ist, dass sich die meisten Boni an Neukunden richten. Allerdings sollten Sie sich nicht nur die Willkommensboni anschauen. Zumindest dann, wenn Sie regelmäßig spielen oder gar ein Casino-Streamer sind. In solchen Fällen sollten Sie sich am besten für ein Online Casino entscheiden, das auch seinen Stammkunden Boni anbietet. Oftmals sind die Boni für Stammkunden weit attraktiver als die für Neukunden, da sie nur selten an Umsatzbedingungen geknüpft sind. In gewisser Weise handelt es sich hierbei um geschenktes Geld. Regelmäßiges Spielen kann sich also durchaus lohnen.

Auswahl an Spielen ist nicht immer gleich

Generell kann gesagt werden, dass Online Casinos eine weit größere Auswahl an Spielen anbieten als ihre landbasierten Verwandten. Da kein Platz für das Aufstellen von Spielautomaten erforderlich ist, macht das nur Sinn. Diese Auswahl ist einer der großen Vorteile von Online-Spielstätten. Allerdings gibt es viele Menschen, die glauben, dass sich das Angebot bei den einzelnen Anbietern nicht oder nur gering unterscheidet. Das ist so jedoch nicht richtig. Die Auswahl an Spielen ist nicht immer gleich und im Endeffekt kommt es darauf an, mit was für Unternehmen die jeweiligen Online Casinos Kooperationen haben. Einige Online Casinos bieten beispielsweise nur Spiele von Novoline an, während andere sich primär auf Spiele von Merkur konzentrieren. Natürlich gibt es auch Casinos, welche die Spiele unterschiedlicher Anbieter vertreiben. Gerade in größeren Online Casinos können Sie mit einer enormen Auswahl rechnen.

Support sollte bei der Entscheidung eine Rolle spielen

Der Support ist etwas, das bei der Auswahl eines Online Casinos gerne vernachlässigt wird. Das sollte er jedoch nicht, da er unter Umständen eine große Rolle spielen kann. Sollte es beispielsweise zu technischen Problemen kommen, die das Auszahlen eines Gewinns behindern, ist ein hilfreicher Support Gold wert. Schauen Sie also möglichst darauf, dass das jeweilige Online Casino einen Support anbietet und dieser im besten Fall rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung steht.

Je mehr Zahlungsoptionen desto besser

Solange Sie sich nicht ausschließlich an Boni ohne Einzahlung halten, müssen Sie Geld einzahlen, um im Online Casino spielen zu können. Dabei sollten mehrere Zahlungsoptionen zur Auswahl stehen. Online Casinos, die nur eine Überweisung per Bank anbieten, sind aus gutem Grund eher unbeliebt. Schließlich haben Sie dadurch kaum Flexibilität und müssen zudem erst einmal warten, bis Sie mit dem Spielen loslegen können. Alternative Zahlungsoptionen sind also fast schon ein Muss. Ob Skrill, Neteller, Klarna oder ein anderer Zahlungsanbieter – eine gewisse Auswahl sollte das Casino seinen Spielern bieten. Viele Online Casinos sind diesbezüglich gut aufgestellt. Einige bieten ihren Spielern sogar mehr als fünf Zahlungsoptionen an.

Bildnachweis: wpadington / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: