Hobby & Freizeit Praxistipps

Wo Sie kreative Arbeiten im Internet präsentieren und verkaufen

Lesezeit: 2 Minuten Sicher haben Sie ab und zu beim Basteln und Gestalten, beim Dekorieren und Malen schon einmal daran gedacht, einige kreative Arbeiten zu verkaufen. Sie suchen nach Möglichkeiten im Internet? Es gibt verschiedene Shops, bei denen Sie Selbstgemachtes ausstellen und auch verkaufen können. Wie das geht? Lesen Sie einfach weiter!

2 min Lesezeit

Autor:

Wo Sie kreative Arbeiten im Internet präsentieren und verkaufen

Lesezeit: 2 Minuten

Fotos anfertigen und beim Online-Shop registrieren
Nachdem Sie von Ihren Bastelarbeiten oder Geschenkideen einige Fotos geschossen haben, lohnt es sich, die Bilder für einen Internet-Shop tauglich zu machen.

Tipps:

  • Für Bilder im Internet und hier für Online-Shops nehmen Sie am besten 3 Megapixel zum Fotografieren.
  • Verwenden Sie beim Bearbeiten die Formate GIF oder JPG.
  • Achten Sie darauf, dass die Bilder maximal 2 MB haben.
  • Fertigen Sie jeweils mehrere Bilder an und stellen Sie Ihre kreativen Arbeiten von verschiedenen Seiten oder aus verschiedenen Blickwinkeln dar.

Haben Sie eine kleine Auswahl an Bildern fertig, suchen Sie nach einer passenden Plattform für Ihre kreativen Arbeiten.

Plattform für kreative Arbeiten: DaWanda
DaWanda.de hat jede Menge selbstgemachte Erzeugnisse. Der Online-Shop ist in Kategorien eingeteilt. Ein Geschenkefinder, Themensuche oder Shopfinder sowie Trends helfen bei der Suche und erleichtern die Orientierung. Ganz oben, neben dem Logo, können Sie sich registrieren.

DaWanda bietet auch die Möglichkeit, sich Selbstgemachtes anzuschauen und zu erwerben – eine gute Gelegenheit, einmal interessante Anregungen zu finden.

Wo Sie kreative Arbeiten im Internet präsentieren und verkaufen

In 5 Schritten zum eigenen Online-Shop für Selbstgemachtes
Nach dem Registrieren bekommen Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungs-Link sowie einem Validierungs-Code.

  1. Öffnen Sie in Ihrem E-Mail-Postfach die Bestätigungs-Mail und klicken Sie auf den Link.
  2. Geben Sie bei der ersten Anmeldung den Validierungsschlüssel ein.
  3. Gehen Sie dann auf der Seite von DaWanda ganz oben rechts auf "Hilfe".
  4. Unter der Überschrift "Verkaufen: erste Schritte" klicken Sie auf
    "Tipps zur Shoperöffnung".
  5. Folgen Sie der Anleitung!
    Tipps:
    – Notieren Sie sich gleich beim Registrieren Ihre eingegebenen Zugangsdaten!
    – Ihr Passwort, den Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse können Sie anschließend in Ihrem "Profil" ändern.
    Dieses finden Sie beim Anklicken von "Mein DaWanda" ganz oben in der Mitte der Leiste.
    Gehen Sie dann in die linke senkrechte Suchleiste auf "Mein Profil".
    Mein Rat:
    Lesen Sie sich vor Eröffnung Ihres Online-Shops für Selbstgemachtes die
    Richtlinien,
    FAQ und
    Gebühren
    gut durch. So wissen Sie genau, womit Sie künftig kalkulieren werden!
Wo Sie kreative Arbeiten im Internet präsentieren und verkaufen

Stellen Sie Ihre kreativen Arbeiten mehrfach her
Basteln Sie regelmäßig, gestalten und Dekorieren Sie gern oder malen Sie mit Leidenschaft? Oftmals bietet es sich an, anstatt eines einzelnen Teils gleich ein Duplikat anzufertigen.

  • Fertigen Sie beide Teile mit unterschiedlichen Farben, Mustern oder Accessoires, dann bekommen Sie trotzdem jeweils ein Unikat.
  • Sie haben das eine Teil zum Fotografieren, Verschenken oder Dekorieren und das andere zum Präsentieren und Verkaufen.
  • Bei nur wenig mehr Zeitaufwand finden Sie eine effektive Möglichkeit zum Geld verdienen und Ihre Ausgaben für Materialien, Farben und Zubehör zu minimieren.
  • Sie können sich mit den Einnahmen neues Material für weitere kreative Arbeiten kaufen.
  • Und wer weiß, vielleicht wird es einmal ein kleines Nebeneinkommen!

In den nächsten Beiträgen stelle ich Ihnen noch andere Online-Shops für Selbstgemachtes und für Ihre kreativen Arbeiten vor.

Bis Bald in diesem Portal!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: