Computer Praxistipps

Windows 8: Metro-Startseite mit den Kacheln deaktivieren

Lesezeit: 2 Minuten Nach dem Start von Windows 8 gelangen Sie nicht direkt zum Desktop, sondern zunächst zur Metro-Startseite mit den Kacheln. Der Wechsel zwischen Startseite und Desktop kann verwirren, und wenn Sie sich nur für den Desktop von Windows 8 interessieren, schalten Sie die Startseite am besten einfach ab. Das geht mit dem Tool "Metro UI Tweaker" ganz einfach.

2 min Lesezeit

Windows 8: Metro-Startseite mit den Kacheln deaktivieren

Lesezeit: 2 Minuten

Wie sich bei Windows 8 die Startseite deaktivieren lässt – der technische Hintergrund

Der Desktop ist auch bei Windows 8 noch die wichtigste Arbeitsplattform. Daher klicken die meisten Anwender die Startseite einfach weg – und das zigmal am Tag, denn ein Deaktivieren der Startseite hat Microsoft nicht vorgesehen.

Microsoft erlaubt das Deaktivieren der Startseite auch nicht über eine Registry-Änderung oder die Gruppenrichtlinien. Es ist dazu eine Systemdatei zu ändern und diese Aufgabe übernimmt das Tool „Metro UI Tweaker“ für Sie.

Beachten Sie, dass Microsoft diese Änderung an der Systemdatei jederzeit durch ein Windows-Update rückgängig machen kann. Sie müssen die Änderung an der Systemdatei mit Metro UI Tweaker dann wiederholen, damit die Startseite wieder deaktiviert ist.

Windows-8-Startseite mit Metro UI Tweaker und wenigen Mausklicks deaktivieren

Zum Deaktivieren der Startseite mit "Metro UI Tweaker" folgen Sie dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung:

1.  Rufen Sie die Webseite zu Metro UI Tweaker auf und blättern Sie diese nach unten bis zur blauen Schaltfläche "Download File". Klicken Sie darauf und laden Sie die ZIP-Datei MUITW8.ZIP herunter. http://www.thewindowsclub.com/metro-ui-tweaker-windows-8-released

2. Entpacken Sie die Datei MUITW8.ZIP. Sie finden darin den Ordner MUITW8 und die Programmdatei Metro UI Tweaker.

3. Rufen Sie Metro UI Tweaker auf und bestätigen Sie die Meldung der Benutzerkontensteuerung mit "Ja".

4. Es erscheinen die Menüoptionen von Metro UI Tweaker. Aktivieren Sie unter "Metro Options" die Option "Disable Metro Start Menu". Dann klicken Sie auf "Apply", um diese Änderung durchzuführen, und "Close", um Metro UI Tweaker wieder zu schließen.

Beim nächsten Start von Windows 8 werden Sie nach der Anmeldung wie von früheren Windows-Versionen her gewohnt direkt zum Desktop geführt.

Wie Sie die Startseite bei Windows 8 wieder aktivieren

Möchten Sie die Startseite irgendwann später wieder eingeblendet haben, rufen Sie Metro UI Tweaker wieder neu auf und aktivieren die Option "Enable Metro Start Menu and Explorer Ribbon". Dann klicken Sie auf "Apply" und "Close", um Metro UI Tweaker wieder zu schließen.

Was Sie mit Metro UI Tweaker noch alles bei Windows 8 konfigurieren können

Metro UI Tweaker bietet Ihnen noch einige zusätzliche Funktionen, die ganz nützlich sein können:

  • Die neue Ribbon-Leiste des Windows-Explorer lässt sich deaktivieren.
  • Sie können der Startseite neue Kacheln für das Herunterfahren des PCs, den Benutzerwechsel, den Energiesparmodus und das Aufrufen des Sperrbildschirms hinzufügen.
  • Jede beliebige Anwendung oder Datei lässt sich als Kachel zur Startseite hinzufügen.

Allerdings macht es nur Sinn, der Startseite neue Kacheln hinzuzufügen, wenn Sie die Startseite nicht deaktivieren. Die Funktionen sind also teilweise alternativ anzuwenden.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: