Lebensberatung Praxistipps

Wie Sie jährlich 365 Erfolgserlebnisse schaffen

Lesezeit: 2 Minuten Sie haben bisher in Ihrem Leben nicht das erreicht, was Sie sich vorgenommen haben? Vorhaben scheitern, weil Ihr innerer Schweinehund meist der stärkere ist? Das muss nicht sein. Drehen Sie den Spieß um. Schaffen Sie auf leichte Art und Weise mindestens 365 Erfolgserlebnisse im Jahr.

2 min Lesezeit

Wie Sie jährlich 365 Erfolgserlebnisse schaffen

Lesezeit: 2 Minuten

365 Tage – 365 Erfolgserlebnisse
Die Methode ist so einfach wie wirkungsvoll. Sorgen Sie einfach jeden Tag für ein Erfolgserlebnis. Und so haben Sie am Jahresende 365 bzw. an Schaltjahren 366 Erfolgserlebnisse geschaffen.

365 Mal den Schweinehund überwinden
Dies mag zunächst einmal etwas schwierig erscheinen. Aber bei genauerer Betrachtung ist es das überhaupt nicht. Nehmen Sie sich pro Tag nur eine Aktion vor, die Sie unbedingt in die Tat umsetzen wollen und die Sie auch an nur einem Tag ausführen können.

365 Mal abends planen
Sie sollten jeden Abend in sich gehen und die Handlung oder Aktivität schriftlich festhalten, die Sie am nächsten Tag unbedingt ausführen wollen. Ob Sie am nächsten Tag erfolgreich sind oder nicht, soll sich einzig und allein an der Durchführung dieser Aktion orientieren.

Vergeuden Sie Ihre wertvolle Zeit nicht
Stehen Sie mit dem Gefühl auf, an diesem Tag die am Vorabend vorgenommene Handlung durchzuführen. Halten Sie sich vor Augen, dass Sie heute besonders erfolgreich sind, wenn Sie diese Aufgabe erledigen.

Wenn Sie dennoch keine Motivation aufbringen können, analysieren Sie mal Ihre momentanen Aktivitäten und untersuchen Sie sie im Hinblick auf Sinnhaftigkeit. Sie werden feststellen, dass vieles unnütz und sinnlos ist. Pure Zeitverschwendung.

Wenn Sie aber hierfür Zeit haben, können Sie diese Zeit ebenso gut für sinnvolle Handlungen einsetzen. Immer dann, wenn Sie sich dabei ertappen, was Sinnloses zu machen, brechen Sie die Aktion ab und widmen sich Ihrer für diesen Tag vorgenommenen Handlung.

Nutzen Sie Ihre Zeit, um Erfolgserlebnisse zu schaffen.

Schaffen Sie 365 Erfolgserlebnisse
Da auch Sie sicherlich nicht davor gefeit sind, täglich Unnützes und Sinnloses zu tun, werden Sie somit automatisch dafür sorgen, an Ihrer geplanten Aktion zu arbeiten. Das Einzige was Sie tun müssen, sind unnütze Tätigkeiten zu unterbrechen und sich stattdessen Ihrer geplanten Aktivität zuzuwenden. Dann werden Sie auch an diesem Tag Ihr Erfolgserlebnis erreichen. Und auch am nächsten Tag und am übernächsten und…

Am Jahresende haben Sie 365 Erfolgserlebnisse geschaffen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Dieser Artikel wurde noch nicht bewertet!
Please wait...