Praxistipps

Wenn nur noch der Schlüsseldienst weiterhelfen kann

In dieser Situation haben Sie sicherlich auch schon einmal gesteckt. Man möchte nur schnell etwas draußen in den Mülleimer schmeißen und durch einen kleinen Windstoß fällt die Haustüre zu. Natürlich hat man keinen Haustürschlüssel dabei, denn man wollte eigentlich nur schnell und für eine kurze Zeit herausgehen.

Wenn nur noch der Schlüsseldienst weiterhelfen kann

Wenn nur noch der Schlüsseldienst weiterhelfen kann

Eine besonders ärgerliche Situation ist es natürlich, wenn man zwar an den Hausschlüssel gedacht hat, diesen aber innen in das Schloss gesteckt hat. Wenn nun die Tür zu fällt, wird es schwer werden, dann Schloss zu betätigen, da dieses durch den innen steckenden Schlüssel blockiert ist. Hier hilft meistens nur noch der Schlüsseldienst, damit Sie das Haus oder Ihre Wohnung wieder betreten können. Doch es gibt noch weitere Tipps, wenn der Schlüssel von innen steckt.

In welchen Situationen kann es vorkommen, dass der Schlüssel innen steckt?

Das oben genannte Beispiel kommt natürlich nur sehr selten vor, denn es gibt nur wenige, denen es wirklich passiert, dass Sie den Schlüssel in die Innenseite der Tür stecken und das Haus oder die Wohnung verlassen. Viele schließen Ihre Türen abends gerne ab, um sich sicherer zu fühlen. Dies kann natürlich sehr schnell dazu führen, dass man die Haustür aufschließt, aber den Schlüssel innen stecken lässt.

Es benötigt nicht viel, damit die Tür zufällt. Ein leichter Wind oder ein unachtsames Aufmachen der Tür kann dazu führen, dass diese wieder in das Schloss fällt. Dadurch wird das Wiederöffnen der Türe erschwert, denn der Schlüssel steckt noch im Schloss drinnen.

Wann muss der Schlüsseldienst gerufen werden?

Besonders bei älteren Schlössern kann es vorkommen, dass sich diese verziehen und anfangen zu klemmen. Dadurch kann es passieren, dass man den Schlüssel zu feste dreht, um die Türe zu öffnen. Durch dieses feste Drehen kann der Schlüssel abbrechen. Da hier das Entfernen des abgebrochenen Stückes sehr schwer bis unmöglich ist, muss ein Schlüsseldienst zur Hilfe gerufen werden.

Dieser entfernt das Schloss aus der Tür und damit auch das festsitzende Stück Schlüssel. Natürlich wird ein neues Schloss in die Tür eingebaut und man erhält auch den dazugehörigen Schlüssel, um diese zu öffnen und zu schließen.

Im schlimmsten Fall wird ein Schlüsseldienst benötigt, wenn der eigene Schlüssel geklaut wurde oder man diesen verloren hat. Hier ist es besonders wichtig, dass ein Schlüsseldienst gerufen wird, damit keine fremde Person in die eigenen vier Wände gelangen kann.

Wie kann man es vorbeugen einen Schlüsseldienst zu rufen?

Da niemand heutzutage mehr Zeit hat, ist es nichts Unnatürliches, dass etwas vergessen wird. Allerdings kann man bestimmten Dingen vorbeugen, um sich zusätzliche Arbeit und besonders Stress zu ersparen. So ist es auch bei einem Schlüsseldienst. Man kann es vorbeugen, damit man diesen nicht benötigt.

Sie können sich beispielsweise kurz Zeit nehmen und nochmals durchgehen, ob Sie alles bei sich haben, bevor Sie das Haus verlassen. Ebenso können Sie es sich angewöhnen, den Haustürschlüssel immer am Körper zu tragen. Auch wenn Sie dieses nur für eine kurze Zeit verlassen möchten (beispielsweise um den Müll raus zu bringen). Dadurch kommen Sie nicht in die Situation, dass Sie nicht mehr in Ihr Haus oder Ihre Wohnung hereinkommen, wenn die Tür zufällt. Gleichzeitig müssen Sie auch keinen Schlüsseldienst anfordern, weil Ihr Haustürschlüssel in der falschen Seite des Schlosses steckt.

Was sollte man beachten, wenn man einen Schlüsseldienst benötigt?

Wenn Sie wirklich einmal in die Situation kommen und einen Schlüsseldienst benötigen, dann ist es wichtig, dass Sie einige Dinge dabei beachten. Zum einen sollten Sie Ihr Handy bei sich haben, damit Sie den Schlüsseldienst rufen können. Hierbei können Ihnen natürlich auch Ihre Nachbarn helfen, wenn diese zu Hause sind. Zum anderen sollten Sie eventuell einige Daten im Kopf haben, damit Ihnen der Schlüsseldienst auch die nötige Hilfe bereitstellen kann.

Achten Sie besonders darauf einen seriösen Schlüsseldienst zu suchen.

Damit Sie Stress und Ärger vermeiden können, sollten Sie immer darauf achten, Ihren Schlüssel bei sich zu haben.

Bildnachweis: ronstik / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: