Lebensberatung Praxistipps

Wege zum Glück: Lassen Sie es zu!

Lesezeit: 2 Minuten Glück ist etwas Einzigartiges, das jeder von uns anders erlebt. Glücklich sein kann jeder Mensch, der sich dazu entschließt. Unser Glück hängt nicht von äußeren Faktoren ab, da es sich in unserem Inneren einstellt. Das Glück im Leben empfinden wir dann, wenn in Harmonie mit uns selbst leben.

2 min Lesezeit

Wege zum Glück: Lassen Sie es zu!

Lesezeit: 2 Minuten

Wir haben nicht immer Glück im Leben. Jeder Mensch kann jedoch glücklich sein. Glück ist nicht etwas, was von äußeren Umständen abhängt. Glücklich sein ist ein Gefühl, das in unserem Herzen zu finden ist. Wenn wir diesem Gefühl bewusst genug Raum geben, breitet es sich sehr schnell in unserem Leben aus.

Warum sprechen so viele Menschen vom Mangel an Glück und fühlen sich nicht glücklich? 
Jeder Mensch hat das Recht darauf, glücklich zu sein. Nicht jeder Mensch macht aber davon Gebrauch. Fälschlicherweise wird angenommen, dass Glück von äußeren Umständen abhängt. Viele Menschen sind ständig auf der Suche nach Glück. Sie merken oft nicht, dass das, was sie im Außen suchen, in ihrem Inneren verborgen liegt. 

Was kann jeder Mensch für sich tun, um das Glück in sein Leben einzuladen?
Den Schlüssel zum Glück hält jeder in seiner Hand. Er muss sich nur dazu entschließen, diesen Schlüssel zu benutzen. Der wichtigste Schritt, um Glück wieder zuzulassen, besteht darin, dass man aufhört, alte Vorstellungen festzuhalten. Durch das Loslassen überholter Muster schaffen wir Platz für neue Gefühle und Empfindungen. Dadurch können Freude und Leichtigkeit wieder gelebt werden. 

Freude aus der Kindheit wieder aufleben lassen 
Leichtigkeit ist etwas, was uns aus der Kindheit sehr gut bekannt ist. Als Kinder haben wir alle von einem Leben voller Abenteuer und voller Glück geträumt. Und es waren nicht nur Träume, denn wir haben Glück und Freude jeden Tag gelebt. Dadurch, dass wir uns keine Grenzen gesetzt hatten, konnten wir das Glück jeden Tag und jede Stunde empfinden. Wir waren glücklich, wenn wir uns in ein Spiel vertieft haben. In diesem Moment hat die ganze Welt nicht existiert, es war nur die Freude am Spiel da.

Jeder hat die Wahl, sich für ein Leben nach seinen Vorstellungen zu entscheiden. Manche wählen Freude und Glück, andere etwas anderes. Manche Menschen denken, dass das Leben viel zu ernst ist, um kindliche Freude wieder zuzulassen. Das kann jeder für sich selbst entscheiden. Jeder von uns kann sich jedoch gerade jetzt dazu entschließen, ein Stück von dieser Freude wieder zurück zu gewinnen. Es ist unsere Wahl.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: