Lebensberatung Praxistipps

Wege zum Glück: Einfach glücklich sein

Lesezeit: 2 Minuten Glück ist kein Zufall. Durch eine dankbare Einstellung zum Leben erzeugen wir unser Glück. Wir haben jeden Tag die Wahl, glücklich oder unglücklich zu sein. Das Glück liegt in unseren Händen.

2 min Lesezeit

Wege zum Glück: Einfach glücklich sein

Lesezeit: 2 Minuten

Wer in einer glücklichen Welt leben möchte, sollte selbst ein glückliches Leben führen. Die Wege des Glücks entstehen dadurch, dass man sie geht. Die Wege zu Ihrem Glück bestimmen Sie selbst.

Egal, ob Sie etwas Schönes für sich selbst oder für andere tun wollen, es muss sich nicht immer um weltbewegende Dinge handeln. Es gibt viele kleine Dinge, die große Wirkung haben.

Glück hat viele Ausdrucksformen

  • Glück ist, einem anderen Menschen eine Freude zu bereiten.
  • Glück ist, wenn wir einem anderen Menschen helfen.
  • Glück ist, ein Lächeln im Gesicht eines anderen Menschen zu sehen.
  •  Glück ist, einem anderen Menschen bei der Glücksuche zu helfen.

Glücklich sind die Menschen, die in Harmonie mit sich selbst leben. Glücklich sind diejenigen, die soviel Zeit in ihre persönliche Entwicklung investieren, dass ihnen keine Zeit übrig bleibt, um andere zu kritisieren.

"Das Glück besteht nicht darin, dass du tun kannst, was du willst, sondern darin, dass du immer willst, was du tust“. Lew Tolstoi

Glücksmomente können wir jeden Tag und jede Stunde erleben. Wir können uns beispielsweise darüber ärgern, dass wir jeden Tag den gleichen Weg zur Arbeit fahren. Eine andere Strecke zu wählen steht uns jedoch auch frei. Wir können uns aber auch darüber freuen, dass wir eine Arbeitsstelle haben und jeden Tag dahin fahren. Es ist immer die Sicht der Dinge, die für unser Empfinden entscheidend ist.

"Nicht die Dinge selbst, sondern nur unsere Vorstellungen darüber, machen uns glücklich oder unglücklich“. Epiktet

Wollen Sie glücklich oder unglücklich sein?
Ein weiser Mann, der immer glücklich und ausgeglichen war, wurde gefragt, was denn sein Geheimnis sei. Er antwortete:

"Ich habe jeden Tag die Wahl, glücklich oder unglücklich zu sein. Ich entscheide mich immer für das Erstere.“

Auch wir können uns jeden Tag dafür entscheiden, fröhlich, ausgeglichen, abenteuerlustig, amüsant, ausgelassen und großzügig zu sein. Wir können uns dazu entschließen, dankbar für das Leben und unsere Erfahrungen zu sein. Das Glück verlangt nicht mehr als eine dankbare Einstellung zum Leben. Ob wir glücklich sind oder nicht ist demnach kein Zufall. Es ist eine bewusste Entscheidung von uns selbst.

Öffnen Sie das Tor zu Ihrem eigenen Glück 
Gleiches zieht immer Gleiches an, genauso wie glücklich sein, Glück anzieht. Tun Sie einfach Dinge, die Sie froh und glücklich machen und das Glück klopft wieder an Ihre Tür an. Nehmen Sie sich jeden Tag Zeit, um nach schönen Dingen Ausschau zu halten und öffnen sie dabei Ihr Tor zum Glück ganz breit.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: