Computer Praxistipps

WashAndGo: So wird Ihr Smartphone wieder flott und sicherer

Lesezeit: 2 Minuten Gerade auf Smartphones ist der Speicherplatz fast immer knapp. Das gilt auch für Android-Geräte und Tablet-PCs. Wenn Sie Platz schaffen wollen, ist das aber nicht immer einfach. Hilfestellung bietet die Reinigungs-App WashAndGo. Die ist gratis, spürt Datenmüll auf, beseitigt ihn und schützt gleichzeitig Ihre Privatsphäre.

2 min Lesezeit

WashAndGo: So wird Ihr Smartphone wieder flott und sicherer

Lesezeit: 2 Minuten

Sicher kennen Sie das Problem, dass das Android-Smartphone nach dem Auspacken oder einer zeitraubenden Neuinstallation, bei der oft Apps neu aufgespielt und Passwörter neu eingegeben werden müssen, pfeilschnell läuft. Mit der Zeit wird das System aber immer langsamer. Auch der wertvolle Speicherplatz scheint sich wie von Geisterhand zu füllen. Die Lösung für das Problem und eine wirkungsvolle Alternative vor dem Zurücksetzen des Gerätes bietet die App WashAndGo von Abelsoft.

So analysiert WashAndGo Ihr Smartphone

Direkt nach dem Start führt die Reinigungs-App WashAndGo eine Analyse Ihres Smartphones durch. Ohne kryptische Parameter, die bestenfalls Spezialisten entschlüsseln können erfahren Sie hier in einer grafischen Anzeige, wie es um die wichtigen technischen Daten Arbeitsspeicherbelegung und Prozessorauslastung steht und in wie weit der Speicher des Gerätes bisher beansprucht ist. Auf Basis dieser Daten machen Sie sich dann gezielt an die Reinigung des Gerätes.

Reinigungs-App mit vier Stufen

Damit Sie jederzeit den Überblick behalten, haben die Entwickler die Oberfläche der App WashAndGo in drei Bereiche unterteile. Alle Funktionen lassen sich ganz einfach per Fingertipp aufrufen. Oberster Punkt ist die "Müll-Bereinigung". Dieses Modul leert den App-Cache, löscht die Galerie-Vorschaubilder, entfernt die Downloads und findet leere Ordner, die sich dann von Hand löschen lassen. Der dabei erzielte Speicherplatzgewinn wird ausgewiesen. Da sich gerade beim beliebten Chat-Tool WhatsApp schnell große Datenmengen ansammeln, gibt es auch einen WhatsApp Cleaner.

Die zweite Funktion trägt den Namen "Datenschutz": WashAndGo Mobile schützt Ihre Privatsphäre auch auf dem mobilen Endgerät und löscht den Chrome Browser-Verlauf, die Anruflisten oder den Inhalt der Android-Zwischenablage.

Platz verschafft Ihnen auch der "App Manager", denn viele Apps werden installiert und dann doch nie wieder benutzt. WashAndGo listet alle installierten Apps zusammen mit dem Speicherplatzbedarf. Einzelne Apps lassen sich nun per Fingerzeig entfernen.

Über das Menü bietet Ihnen die App den Bereich "Systemüberwachung" an. Dieses Modul erlaubt es, verschiedene Warnsysteme zu aktivieren. So kann sich WashAndGo auf Wunsch von selbst melden, sobald der App-Cache eine bestimmte Größe erreicht hat, sobald nur noch sehr wenig Speicherplatz zur Verfügung steht oder falls eine App dauerhaft eine sehr hohe CPU-Auslastung aufweist, was den Akku ansonsten sehr schnell leert. Gern gibt die App auch eine Erinnerung aus, sobald das System wieder gereinigt werden sollte.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: