Lebensberatung Praxistipps

Was sind die Ursachen für ein geringes Selbstvertrauen?

Sie haben ein geringes Selbstvertrauen und kennen die Ursachen dafür nicht? Wenn Sie die Ursachen für Ihr Problem herausfinden, können Sie wirksame Gegenmaßnahmen ergreifen und deutlich selbstbewusster werden.

Was sind die Ursachen für ein geringes Selbstvertrauen?

Was sind die Ursachen für ein geringes Selbstvertrauen?

Die moderne Gesellschaft ist auf Leistung und Konkurrenz ausgerichtet. Das lernen schon kleine Kinder. Eine der wesentlichen Ursachen für geringes Selbstvertrauen ist das Gefühl, diesem Konkurrenzdruck nicht gewachsen zu sein. Wenn Sie irgendwann einmal die Erfahrung gemacht haben, dass andere besser sind als Sie, hat das Ihr Selbstbewusstsein vielleicht entscheidend negativ beeinflusst. Oftmals erinnern sich die Betroffenen gar nicht mehr an die Ursachen für ihr geringes Selbstvertrauen.

Selbstakzeptanz statt Selbstkritik

Es wird immer Menschen geben, die etwas besser können als Sie. Wenn Sie sich ständig selbst fertig machen, können Sie niemals selbstbewusst auftreten. Die Ursachen für geringes Selbstvertrauen liegen vor allem in Ihrem Kopf begründet. Nur wenn Sie es schaffen, sich selbst und Ihr Leistungsvermögen zu akzeptieren, können Sie die Ursachen für geringes Selbstvertrauen wirkungsvoll bekämpfen. Letztlich spielt es deswegen auch überhaupt keine so wichtige Rolle, welche Ursachen im Detail irgendwann einmal ein geringes Selbstvertrauen ausgelöst haben. Wesentlich ist, dass Sie nun neues Selbstbewusstsein aufbauen.

Negative Einflüsse ignorieren

Zu den praktischen Ursachen für geringes Selbstvertrauen gehören negative Kommentare und Reaktionen von anderen Menschen. Wenn Sie sich aber abhängig machen von der Meinung Ihres Umfelds, dann haben Sie keine Chance, die Ursachen für Ihr geringes Selbstvertrauen dauerhaft zu bekämpfen. Nur wenn Sie es schaffen, sich selbst zu erkennen und herauszufinden, wer Sie wirklich sind, machen Sie sich unabhängig von Meinungen anderer Menschen, die Ihnen nichts Gutes wollen.

Die Ursachen für geringes Selbstvertrauen sind vor allem bei den Betroffenen selbst zu finden. Nur durch Selbstakzeptanz ist es möglich, alle wesentlichen Ursachen für geringes Selbstvertrauen dauerhaft auszuschalten.

Bildnachweis: Picture-Factory / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: