Praxistipps Verein

Was Kindern auch im Verein wichtig ist

Kinder haben Wertvorstellungen. Für einen Erwachsenen nicht ganz leicht zu glauben, aber wahr. Das gewollte Sein der Jüngsten Ihrer Gemeinschaft ist nicht nur von elektronischem Spielzeug und der Nachahmung der Popkultur geprägt. Sie suchen sich auch nicht nur die bedingt nützlichen Größen der menschlichen Gesellschaft als Vorbilder.

Was Kindern auch im Verein wichtig ist

Ohne Kinder keine Zukunft! Mit diesem einfachen Signal können Sie die Grundbedingung zum Fortbestand Ihrer bzw. jeder Gemeinschaft von Menschen umreißen. Beschäftigen Sie sich mit Kindern nicht nur im Rahmen Ihres Vereinszwecks. Befassen Sie sich auch mit ihren Denkweisen und Gefühlen. Behandeln Sie als Erwachsener im Vereinsleben Kinder als Partner und nicht nur als Objekt zur Erfüllung der Vereinsaktivitäten.

Die Aufgabenstellungen im Umgang mit den Jüngsten der Gesellschaft sind in Ihrem Ehrenamt nicht immer leicht zu bewältigen. Vor allem, wenn Sie sich nicht tiefgründig mit dem Denken und Handeln von Kindern auseinandersetzen.

Machen Sie sich die Mühe und beschäftigen Sie sich mit den Kindern Ihrer Gruppierung in Bezug auf in der heutigen schnelllebigen und oberflächlichen Zeit verdrängte menschliche Qualitäten, Sorgen und Nöte. Ihre diesbezügliche Kenntnis, Rücksichtnahme und Ihr Einfühlungsvermögen erleichtern und entspannen Ihre Zusammenarbeit mit Kindern.

Eine aktuelle und repräsentative Umfrage des Kindermagazins GEOlino in Zusammenarbeit mit UNICEF unter 6 bis 14-jährigen Kindern in Deutschland, brachte auf ihre Wertvorstellungen bezogen, gesellschaftlich Positives zutage, das auch für Ihre Vereinsarbeit mit Kindern hilfreich ist.

Was Kindern wichtig ist

  • Freundschaft – 100%
  • Vertrauen – 96%
  • Geborgenheit – 95%
  • Ehrlichkeit – 95%
  • Zuverlässigkeit/Treue – 95%
  • Gerechtigkeit – 93%
  • Hilfsbereitschaft – 93%
  • Mitgefühl – 87%
  • Respekt – 86%
  • Leistungsbereitschaft – 86%
  • Verantwortungsbewusstsein – 85%
  • Pflichtbewusstsein – 84%
  • Benehmen – 80%
  • Toleranz – 78%
  • Mut – 76%
  • Umweltschutz – 75%
  • Durchsetzungsfähigkeit – 63%
  • Ordnung – 61%
  • Geld/Besitz – 60%
  • Glaube 49%

(Zahlenangaben: Hennigsdorfer Generalanzeiger 04.12.2008) 

Sie erfüllen als Bezugsperson der Kinder in Ihrem Vereinsleben eine Vorbildfunktion. Leben Sie die Werte vor, die Kinder als wichtig erachten. Helfen Sie Ihren Kindern bei der Bewältigung ihrer Sorgen und Nöte.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: