Computer Praxistipps

VPN: So surfen Sie auf PC und Mobilgerät völlig anonym im Internet

Lesezeit: 2 Minuten Wenn Sie sich im Internet bewegen, hinterlassen Sie eine breite Datenspur. Um diese Informationen zu verschleiern, können Sie auf eine VPN-Software setzen. Besonders praktisch sind solche Programme, wenn Sie für möglichst viele Plattformen zur Verfügung stehen. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen ein VPN-Tool vor, das sehr einfach zu bedienen ist und sowohl stationär, als auch mobil arbeitet.

2 min Lesezeit

Autor:

VPN: So surfen Sie auf PC und Mobilgerät völlig anonym im Internet

Lesezeit: 2 Minuten

Lassen Sie sich im Internet nicht von unbefugten Dritten auf die Finger schauen und durchbrechen Sie Barrieren, die Ihnen durch Ihren aktuellen Standort auferlegt werden. Alles, was Sie dafür benötigen ist eine VPN-Software. Sehr gute Arbeit leistet in diesem Bereich das Programm "VPN Unlimited", das extrem einfach zu bedienen ist.

Was ist ein VPN-Programm?

VPN steht für Virtual Private Network. Dabei handelt es sich um eine Technologie, mit der Sie verdeckt im Internet surfen. Alle Daten, die Sie per VPN übertragen, werden verschlüsselt. Das hat den Vorteil, dass vertrauliche Informationen nicht in die Hände von Hackern fallen können. Sie haben dabei aber auch noch andere Vorteile.

So können Sie sich per VPN über einen ausländischen Server mit dem Internet verbinden. Ist das geschehen, können Sie beispielsweise YouTube-Videos anschauen, die in Deutschland, häufig wegen Streitigkeiten des Videoportals mit der GEMA, gesperrt sind. Auf der anderen Seite können Sie sich aus dem Ausland auch über einem deutschen Server einwählen. So tricksen Sie unter anderem Streamingportale aus, die eigentlich aus lizenztechnischen Gründen aus dem Ausland nicht abrufbar sind. VPN-Programme befreien Sie also von allen regionalen Fesseln der Internetnutzung und schaffen Ihnen gleichzeitig einen anonymen Zugang zum Internet.

So nutzen Sie VPN Unlimited und das kostet es

VPN Unlimited ist in wenigen Schritten eingerichtet und verschafft Ihnen so einen anonymen Zugang zum Internet.

  1. Laden Sie die Anwendung wahlweise bei Google Play oder im App Store von Apple herunter. Auch für den PC und den Mac ist eine Version verfügbar. Damit sind alle wichtigen stationären und mobilen Plattformen versorgt.
  2. Starten Sie die App und folgenden Sie den Anweisungen auf dem Display. Es gibt verschiedene Anmeldemöglichkeiten. Am einfachsten funktioniert der Login über einen Facebook- oder Google-Account.
  3. Wählen Sie jetzt auf der Landkarte ein Land aus, über das Sie sich mit dem Internet verbinden wollen. Tippen Sie bei der ersten Anwendung auf einem Tablet oder Smartphone auf "Allow", wenn Sie gefragt werden, ob das Programm seine "VPN Configuration" auf dem Gerät installieren darf.
  4. Schalten Sie die Verbindung dann über den Schieberegler (Tablet und Smartphone) ein. Ab sofort surfen Sie verdeckt im Netz über einen ausländischen Server.

VPN Unlimited ist für zehn Tage kostenlos. Danach gibt es eine Vielzahl von Bezahlmodellen. Sinnvoll für den Urlaub ist beispielsweise ein "10-Tage-Pass", der 1,99 US-Dollar kostet. Ein lebenslanger Account schlägt mit 99,99 US-Dollar zu Buche. Dazwischen gibt es Pässe für einen, drei oder 12 Monate und auch eine Nutzung für drei Jahre für 64,99 US-Dollar (Stand: 2016).

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: