Lebensberatung Praxistipps

Vorsicht: Bei dunkler Kleidung in dieser Jahreszeit

Lesezeit: < 1 Minute Als Fußgänger sind Sie bei Regen schon in der Dämmerung von Autofahrern nur noch schwer zu erkennen. Haftungsrechtliche Konsequenzen ergeben sich aus einem Urteil des Landgerichts Hagen (Az. 9 O 224/03): Ein Autofahrer hatte einen dunkel gekleideten Fußgänger mitten auf einer Straße sehr schwer verletzt. Ein Gutachter bestätigte, dass der Autofahrer ihn auf keinen Fall rechtzeitig hatte sehen können.

< 1 min Lesezeit

Vorsicht: Bei dunkler Kleidung in dieser Jahreszeit

Lesezeit: < 1 Minute
Bei Unfällen dieser Art, so das Landgericht, kann das Verschulden bei einem Fußgänger überwiegen. Hier wurde ihm sogar Alleinverschulden attestiert. Der Unfall war für den Autofahrer unvermeidbar. Obwohl der Kläger mehrfach operiert werden musste, wurde seine Schadenersatzklage zurückgewiesen.

Tipp: Wenn immer möglich, sollten Sie zumindest ein helles Kleidungsstück tragen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: