Gesundheit Praxistipps

Viel Arbeit und wenig Schlaf

Lesezeit: < 1 Minute Sie haben sehr viel Arbeit? Das könnte sich negativ auf Ihre Gesundheit auswirken. Denn Menschen, die viel arbeiten, schlafen weniger als andere. Guter und ausreichender Schlaf ist jedoch wichtig für die Leistungsfähigkeit.

< 1 min Lesezeit
Viel Arbeit und wenig Schlaf

Viel Arbeit und wenig Schlaf

Lesezeit: < 1 Minute

Arbeit und Schlafzeit stehen in einem direkten Zusammenhang zueinander, wie eine Umfrage der BKK herausfand. Menschen, die länger arbeiten, schlafen regelmäßig kürzer. Hinzu kommt, dass beruflich stark eingespannte Menschen oft Probleme haben, abends richtig abzuschalten, so dass der Schlaf zusätzlich verkürzt wird. Rituale und regelmäßige Abläufe können helfen, die Schlafdauer und die Schlafqualität zu erhöhen.

  • Lesen Sie kurz vor dem Schlafengehen keine beruflichen Mails oder Texte mehr. Der Blackberry gehört nicht ins Bett oder auf den Nachttisch.
  • Wenn Sie noch ein berufliches Thema bewegt, sprechen Sie kurz darüber, und lassen Sie es dann ruhen. Verabschieden Sie sich bewusst davon.
  • Gehen Sie lieber eine halbe Stunde früher zu Bett, als später. Sie werden nichts wirklich Wichtiges mehr zu tun haben, und ihr Körper wird es Ihnen danken.
  • Lesen Sie ein Buch, statt unmittelbar vor dem Schlafengehen fernzusehen.
  • Lassen Sie frische Luft ins Schlafzimmer.

Beobachten Sie Ihre Schlafqualität. Seien Sie ehrlich zu sich, wenn es um Ein- und Durchschlafprobleme geht. Denken Sie daran, dass Sie im Beruf nur leistungsfähig sein können, wenn Sie dauerhaft genug und guten Schlaf bekommen. Nehmen Sie Ein- und Durchschlafprobleme daher ernst und bekämpfen Sie nicht die Symptome, sondern deren Ursachen.

Arbeit und Freizeit vermischen sich zunehmend

Arbeit und Freizeit sind immer seltener voneinander getrennt. Dadurch sind Arbeitnehmer sind oft rund um die Uhr „stand-by“. Welche Folgen dies hat und welche Gegenmaßnahmen man ergreifen kann, lesen Sie hier .

Für Interessierte stehen auf der Internetseite der BKK interessante Ergebnisse der Umfrage zum Thema Arbeit und Schlaf zur Verfügung.

Bildnachweis: Andrey Popov / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: