Hobby & Freizeit Praxistipps

Videotipp: Servietten falten – Lilie

Lesezeit: < 1 Minute Eine festliche Tischdeko mit schönen Servietten lässt sich ganz einfach selber zaubern. Servietten falten als Lilie ist so einfach, wenn Sie die richtige Anleitung haben. Unser Videotipp hilft Ihnen dabei - und vielleicht können Sie schon beim nächsten Fest Ihre Gäste begeistern.

< 1 min Lesezeit

Videotipp: Servietten falten – Lilie

Lesezeit: < 1 Minute

Weiße Servietten falten für Lilien auf dem Festtagstisch
In unserer Anleitung wird Schritt für Schritt gezeigt, wie aus einer Serviette eine Lilie wird. Sie können beim Servietten falten verschiedene Farben einsetzen; für Lilien eignen sich weiße Servietten besonders gut.

Für die Hochzeit, die Erstkommunion, Taufe oder Konfirmation schmücken sie den festlich gedeckten Tisch. Kombiniert mit grünen Ranken, weißen Tischdecken, weißen Tischkärtchen, weißen Kerzen und weißen Blumen verschaffen Lilien aus Servietten der Tischdeko ein besonderes Flair.

Farbige Servietten falten und daraus bunte Lilien gestalten
Aber auch andere Kombinationen können sehr schön aussehen. Lilien können Sie in mehreren Farben und auch zu verschiedenen anderen Anlässen aus Servietten falten. Gelb, Zartgelb, Naturweiß, Rosa, Lila und Erika sind nur einige Farb-Beispiele. Auch in Weinrot wirken diese Lilien aus Servietten sehr edel, wobei es in der Natur keine weinroten Lilien gibt.

Tipp: Servietten aus Stoff bieten beim Servietten falten eine gelungene Variante für Lilien neben Servietten aus Papier. Schauen Sie sich doch im Videotipp die einzelnen Schritte beim Servietten falten an. Sie werden sehen, es ist ganz einfach, aus einer einfachen Serviette eine schöne Lilie zu falten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: