Praxistipps

Verspannungen lösen und Beweglichkeit fördern mit den richtigen Fitnessübungen

Langes Sitzen und einseitige Bewegungen führen zu Verspannungen und einer Beeinträchtigung der Beweglichkeit. Ich empfehle, täglich kleine Fitnessübungen in den Alltag zu integrieren, um Verspannungen zu lösen und die Beweglichkeit in Muskeln und Gelenken zu verbessern. Die Übungen, die ich hier vorstelle, können bequem und ohne großen Aufwand zu Hause, im Büro oder im Hotelzimmer durchgeführt werden.

Verspannungen lösen und Beweglichkeit fördern mit den richtigen Fitnessübungen

Zum Verspannungen lösen tägliche Fitnessübung für Hände und Arme
Diese kleine Fitnessübung löst Verspannungen und die Steifheit in den Händen und Armen. Als Ausgangsstellung für diese Fitnessübung wählen Sie den geraden Stand.

  • Nun falten Sie Ihre Hände vor der Brust.
  • Drehen Sie langsam Ihre Handflächen nach außen und strecken Sie die Arme aus.
  • Lassen Sie die Hände los und führen Sie ihre Arme langsam in einem seitlichen Bogen nach unten.
  • Führen Sie langsam Ihre Arme unten zusammen, falten Sie die Hände und beginnen Sie mit der Übung von vorn.

Tägliche Fitnessübung für die Wirbelsäule um Verspannungen zu lösen
Spannen Sie bei dieser täglichen Fitnessübung den Bauch und Po an. Damit stabilisieren Sie die Wirbelsäule und vermindern die Gefahr ins Hohlkreuz zu gehen.

  • Stehen Sie gerade. Ihre Beine stehen schulterbreit auseinander.
  • Legen Sie langsam Ihren Kopf auf die rechte Schulter.
  • Gleichzeitig beugen Sie nun Ihren Oberkörper nach rechts und gleiten mit der Hand am rechten Bein entlang. Vorsicht! Nicht den Rumpf nach vorn beugen oder abknicken.
  • Kehren Sie jetzt langsam in die Ausgangsstellung zurück.
  • Nun führen Sie diese Übung mit Ihrer linken Seite aus.

Verspannungen lösen und Beweglichkeit verbessern mit Übungen für Füße und Zehen
Die Fitnessübung für Füße und Zehen dient dazu, Ihre Gelenke wieder etwas beweglicher zu machen. Gerade bei sitzenden Tätigkeiten fällt es einem oft schwer, wieder in die Gänge zu kommen. Führen Sie diese Fitnessübung täglich durch und Ihre Füße fühlen sich wieder fit und beweglich. 

  • Setzen Sie sich gerade auf einen Stuhl.
  • Strecken Sie nun das rechte Bein waagerecht aus.
  • Krallen Sie die Zehen fest ein, kurz halten und wieder lösen.
  • Danach ziehen Sie den Fuß leicht zu sich, sodass die Zehen auf Ihren Körper zeigen. Achten Sie darauf, die Füße nicht zu überdehnen.
  • Setzen Sie das Bein entspannt auf den Boden ab.
  • Jetzt führen Sie diese Fitnessübung mit dem linken Bein und linken Fuß aus.

Mein Tipp: Wiederholen Sie diese täglichen Fitnessübungen 5 bis 10 Mal. Aber überfordern Sie sich nicht. Führen Sie diese Fitnessübungen nur aus, wenn Sie Ihnen keine Schmerzen bereiten. Dann können Sie es schaffen, Verspannungen dauerhaft zu lösen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: