Gesundheit Praxistipps

Veganer Lifestyle: So zaubern Sie einen exotischen Eiersalat ohne Eier

Lesezeit: < 1 Minute Vegane Ernährung ist auf dem Vormarsch. Denn rein pflanzliche Gerichte schmecken köstlich. Überzeugen Sie sich selbst! Unser Ernährungsexperte Vadim Vl. Popov präsentiert Ihnen im folgenden Beitrag ein einfaches Rezept für exotischen Eiersalat ohne Eier mit wunderbaren Gewürzen.

< 1 min Lesezeit
Veganer Lifestyle: So zaubern Sie einen exotischen Eiersalat ohne Eier

Veganer Lifestyle: So zaubern Sie einen exotischen Eiersalat ohne Eier

Lesezeit: < 1 Minute

Unglaublich, aber der Unterschied zum konventionellen Eiersalat ist kaum merkbar. Probieren Sie es selbst einmal aus!

Rezept für veganen Eiersalat mit exotischen Gewürzen

Zutaten für 4-5 Portionen:

  • 1 Dose gekochte Kichererbsen
    (Abtropfgewicht circa 200 g)
  • 300 g Volanti Sommerdinkelnudeln
  • 150 g vegane Mayonnaise
  • 1/2 Teelöffel Kurkuma
  • 1 weiße Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2-3 Esslöffel fruchtiges Olivenöl
  • ½ Bund frische Minze, feingehackt
  • schwarzes Himalaya Salz (gesehen bei Cosmoveda)
  • etwas gemahlener Kreuzkümmel
  • Meersalz
  • weißer Pfeffer, frisch gemahlen

So wird’s gemacht: Pflanzlicher Eiersalat ohne Eier

  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln und in etwas Olivenöl glasig anbraten, Kurkuma sowie Kreuzkümmel dazugeben und ca. 1 Minute
    mitbraten. Nun die gekochten Kichererbsen dazugeben und alles grob pürieren.
  2. Die sehr weich gekochten Nudeln etwas mit einer Gabel zerkleinern und mit dem Kichererbsenpüree in eine Schüssel geben. Alles gut miteinander
    vermengen.
  3. Mit veganer Mayonnaise, Meersalz und Pfeffer aus der Mühle abschmecken. Anschließend die Minze drüber streuen und servieren.

Ernährungstipps: Vegane Eieralternativen

Über vegane Eieralternativen lesen Sie ausführlich in meinem Artikel „Vegane Ernährung: Wie können Sie Eier ersetzen?

Artikel zum Thema „Leckere vegane Gerichte“

Für Fragen stehe ich Ihnen als Bio-Koch, erfahrener Ernährungscoach und Kulinarische-Reisen-Experte gerne zur Verfügung!

Bildnachweis: Mara Zemgaliete / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: