Gesundheit Praxistipps

Trinkwasser hilft beim Abnehmen

Lesezeit: < 1 Minute Wer Wasser trinkt, verbraucht mehr Energie, denn der Genuss von Trinkwasser führt zu einem Anstieg des Energieumsatzes und unterstützt das Abnehmen. Außerdem ist Wasser ein idealer und kalorienfreier Durstlöscher. Der Vorteil: Trinkwasser ist überall in guter Qualität verfügbar. Bereits 1,5 bis 2 Liter steigern den Energieumsatz um bis zu 100 Kalorien.

< 1 min Lesezeit
Trinkwasser hilft beim Abnehmen

Trinkwasser hilft beim Abnehmen

Lesezeit: < 1 Minute

Aktuelle Forschungsergebnisse

Trinken Sie Leitungswasser und unterstützen Sie dabei das Abnehmen. Trinkwasser enthält zwar keine Kalorien, „verbrennt“ aber zusätzlich Energie. Auch Normalgewichtige profitieren von diesem Effekt. Belegt wurde diese thermogene Wirkung von Wasser durch eine Studie mit übergewichtigen Probanden. Ein Forscher-Team an der Charité Berlin und dem Deutschen Institut für Ernährungsforschung, untersuchte an mehreren übergewichtigen und gesunden Probanden die Wirkung von Leitungswasser auf den Energiestoffwechsel.

Tipp

Auch diejenigen, die mit ihrem Gewicht zufrieden sind und es gerne konstant halten möchten, sollten ausreichend Wasser zu sich nehmen.

Mit Trinkwasser geht’s leichter

Nach wie vor gilt: wer wirklich dauerhaft abnehmen will, der muss sein Ernährungsverhalten deutlich ändern und sich im Alltag mehr bewegen. Jetzt wurde auch die wichtige Bedeutung von Wasser beleuchtet. Trinkwasser ist als Getränk die richtige Wahl. Es enthält keine Kalorien, verbraucht aber welche, wenn es getrunken wird.

Bereits 1,5 bis 2 Liter pro Tag können den Energieumsatz um bis zu 100 Kilokalorien erhöhen. Hochgerechnet auf ein Jahr bedeutet dies, dass in etwa 36.500 Kilokalorien mehr verbraucht werden. Diese Kalorienmenge entspricht bis zu fünf Kilogramm Fettgewebe. So die Aussage von Dr. Michael Boschmann, Studienleiter.

Tipp

Trinken Sie am besten vor dem Essen jeweils einen halben Liter kühles Leitungswasser.

Die aktuelle Studie zeigt: Trinkwasser kann auch übergewichtigen Männern und Frauen beim Abnehmen helfen. Interessant ist dabei: Die Studienergebnisse deuten darauf hin, dass ein hoher Mineralstoffgehalt im Wasser den thermogenen Effekt (zusätzlicher Energieverlust durch Wärme) eher abschwächt.

Tipp

Trinkwasser ist ein idealer Durstlöscher. Es enthält keine Kalorien und es führt dazu, dass mehr Energie verbraucht wird. Außerdem ist es überall in guter Qualität verfügbar.

Bildnachweis: BRAD / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: