Gesundheit Praxistipps

Triathlon Testwettkämpfe vor der Ironman Distanz

Lesezeit: < 1 Minute Testwettkämpfe vor der größten persönlichen Herausforderung, einem Triathlon in der Ironman Distanz, sind ratsam und führen einem den Fitnessstand vor Augen. Ein gutes Training zur Vorbereitung und Testwettkämpfe zum Saisonstart runden das Profil eines Triathleten ab. Die richtige Dosis der Triathlon Testwettkämpfe macht Sie schlussendlich fit für die Langdistanz Ironman.

< 1 min Lesezeit

Triathlon Testwettkämpfe vor der Ironman Distanz

Lesezeit: < 1 Minute

Der richtige Zeitpunkt für Triathlon Testwettkämpfe
Vorausgesetzt Sie haben Ihren Fitnesszustand auf Trab gebracht und sind durch einen durchdachten Trainingsplan optimal auf den Start der Triathlon Saison vorbereitet, ist ein Start mit einem Triathlon über die Sprintdistanz im Mai ein effektiver Einstieg. Jetzt können Sie den Erfolg Ihres Koppeltrainings testen und noch am Wechsel feilen. Je nach Fitnesszustand kann 1 Woche später eine Olympische Distanz bewältigt werden.

Die letzte Herausforderung vor Ihrem großen Vorhaben "Ironman Distanz“ können Sie ca. 5 Wochen vor dem Tag der Königsdisziplin terminieren. Planen Sie vor der Langdistanz jetzt eine Mitteldistanz. Mit diesem Testwettkampf können Sie einen Formtest vornehmen und mit gezieltem weiterführenden Training noch auf Defizite reagieren.

Triathlon Testwettkämpfe: Einsatz auf voller Flamme?
Der letzte Testwettkampf vor Ihrem Saisonhighlight darf herausfordernd sein, aber im Hinterkopf sollten Sie immer daran denken, mit Ihren Kräften hauszuhalten, damit der Triathlon Langdistanz nichts im Wege steht. Also gehen Sie ambitioniert an die Mitteldistanz heran, aber verausgaben Sie sich nicht. Ansonsten spielen Sie mit dem Erfolg auf der bevorstehenden Ironman Langdistanz.

Die Goldene Regel eines jeden Triathleten sollte lauten: 4 Wochen vor dem Ironman Start, findet der letzte Testwettkampf statt. So bleibt Ihnen genug Zeit, um sich von der Belastung zu erholen und fit an Ihrem Saisonhighlight Ironman zu starten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: