Gesundheit Praxistipps

Training: mit Eselsbrücken Zahlen merken

Lesezeit: < 1 Minute "333 – Rom schlüpft aus dem Ei": Solche Eselsbrücken kennen Sie sicherlich noch aus der Schulzeit. Sie helfen sehr gut, wenn es darum geht, sich Daten oder Rechtschreibregeln zu merken. Wenn Sie sich dagegen Telefonnummern merken möchten, hilft Ihnen Mega-Memory weiter. Hierbei werden die Zahlen von 0 bis 9 bestimmten festgelegten Symbolen zugeordnet.

< 1 min Lesezeit

Training: mit Eselsbrücken Zahlen merken

Lesezeit: < 1 Minute

0= Ei (sieht ein 0 doch so aus wie ein Ei)
1= Baumstamm (die 1 würde ohne Aufstrich dem Stamm noch ähnlicher sehen)
2= Lampe (sie ähnelt einer Stehlampe)
3= Hocker (ein klassischer Hocker hat 3 Beine)
4= Wagen (wegen der 4 Reifen)
5= Hand (mit 5 Fingern)
6= Würfel (hat 6 Flächen)
7= 7 Zwerge
8= Achterbahn
9= Katze (denken Sie an einen Katzenschwanz, der sieht meist wie eine 9 aus).
 
Jetzt übersetzen Sie die abstrakte Telefonnummer in ein anschauliches, leicht zu merkendes Bild. Verknüpfen Sie die Zahlen mit den Bildern, aus denen Sie dann einen Satz bilden.

Als Beispiel: In jeder Hand halten die sieben Zwerge einen Hocker und sitzen auf einem Wagen, der gleichzeitig Baumstämme und Lampen transportiert. Erstaunlicherweise werden Sie sich einen Satz, der ja meist einen völlig unsinnigen Inhalt hat, viel schneller und besser merken als die nüchternen Zahlen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: