Haus & Garten Praxistipps

Tipps für die Wahl der richtigen Duscharmatur

Lesezeit: 2 Minuten Einfach den Stress herunterspülen und relaxen. Genau darum geht es beim Duschen. Damit das Duschen nicht nur zum routinemäßigem Reinigungsritual wird, benötigt man auch die richtige Duscharmatur. Erfahren Sie heute, worauf man bei der Auswahl ein Duscharmatur achten muss, damit man lange Freude am Duschen hat.

2 min Lesezeit
Tipps für die Wahl der richtigen Duscharmatur

Tipps für die Wahl der richtigen Duscharmatur

Lesezeit: 2 Minuten

Montage: Wandmontage oder Unterputz?

Beim Kauf einer Duscharmatur sollte man sich zunächst die grundlegende Frage beantworten, welchen Montagetyp man möchte. Grundsätzlich gibt es zwei Montagetypen: Die Unterputzarmatur und die Aufputzarmatur.

Bei der Duscharmatur für die Unterputzmontage wird die Technik der Armatur ist in der Wand verbaut und verschwindet somit unter dem Putz. Der Vorteil ist, dass sie Platz in der Dusche spart, sie gleichzeitig optisch größer wirken lässt und die Verletzungsgefahr minimiert. 

Die zweite Möglichkeit stellt die Duscharmatur für die Wandmontage dar. Sie wird in der Regel dann gewählt, wenn Sie nicht in die bestehenden Wasserleitungen eingreifen möchten und eine defekte Armatur austauschen möchten. Im Vergleich zur Unterputzarmatur ist auch die Wartung viel einfacher.

Bedienung

Neben dem Montagetyp unterscheiden sich Duscharmaturen auch in ihrer Bedienung. Gängig sind Einhebelmischer, Zweigriffmischer oder Duschthermostate.

Weit verbreitet ist zweifelsohne der Einhebelmischer. Die Armaturen sehen nicht nur optisch ansprechend aus, sondern sind auch praktisch. Insbesondere die Einstellung der Wassertemperatur sowie der Stärke des Wasserstrahls mit nur einer Hand und einem Hebel ist sehr komfortabel. Achten Sie beim Kauf eines Einhebelmischers darauf, dass eine Keramikkartusche vorhanden ist, die zusätzlich durch technologische Funktionen erweitert wird.

Zweigriffmischer eignen sich perfekt für ein Badezimmer im Retro-Stil, sind jedoch was den Wasserverbrauch betrifft, ziemlich anspruchsvoll.

Sehr modern und praktisch sind Duscharmaturen mit Thermostat. Sie enthalten eine Temperatursperre und beugen so der Verbrühungsgefahr entgegen, was insbesondere bei Kindern wichtig ist. Darüber hinaus bleiben die Wassertemperatur sowie der Wasserstrahl konstant. Sie können die Temperatur und die Intensität des Wasserstrahls entweder durch Drehen des entsprechenden Griffs oder durch Drücken einer Taste einstellen.

Moderne Technologien und Design

Heutzutage ist die Auswahl an Designs schier unendlich. Während einige vom Industriestil inspiriert sind, sind andere von der Natur inspiriert. Darüber hinaus gibt es Armaturen in Goldtönen, Weiß, Schwarz, Chrom oder Edelstahl und vielen weiteren Ausführungen. Achten Sie auch auf spezielle Oberflächenbeschichtungen. Diese können dazu beitragen, die mechanische Widerstandsfähigkeit der Oberflächen zu erhöhen sowie den Glanz und die Farbechtheit aufrechtzuerhalten. Zudem sind sie hierdurch pflegeleichter. Auch die Form der Duscharmatur ist wichtig. Am besten wählen Sie eine Duscharmatur, die zum Stil des Bades passt und aus der gleichen Kollektion wie die Waschtisch- und Badewannenarmatur kommt.

Neben dem Design sollten Sie auch ein Augenmerk auf die enthaltenen Technologien werfen. So gibt es Duscharmaturen, die mit Wassersparfunktionen ausgestattet sind oder das Duscherlebnis insgesamt angenehmer machen.

Bildnachweis: KB3 / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal:


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/594749_53113/www.experto.de/wp-content/plugins/bcs-eanalytics/functions/functions.php on line 60

Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/594749_53113/www.experto.de/wp-content/plugins/bcs-eanalytics/bcs-eanalytics.related-posts.class.php on line 107

Warning: Invalid argument supplied for foreach() in /kunden/594749_53113/www.experto.de/wp-content/plugins/bcs-eanalytics/bcs-eanalytics.related-posts.class.php on line 112