Hobby & Freizeit Praxistipps

Taschentrends 2021 – diese Modelle sollte jede modebewusste Frau besitzen

3 min Lesezeit
Taschentrends 2021 – diese Modelle sollte jede modebewusste Frau besitzen

Taschentrends 2021 – diese Modelle sollte jede modebewusste Frau besitzen

Lesezeit: 3 Minuten

Handtaschen sind ein stilsicher Begleiter und unverzichtbares Accessoire für modebewusste Frauen. Es gibt sie in zahlreichen Formen, Farben und Größen. Die Ausgabebereitschaft ist unterschiedlich: Laut einer Umfrage empfinden rund 15 Prozent der Befragten einen Preis von 25 Euro als angemessen. Doch es gibt auch viele Frauen, die für eine neue Tasche gern auch tiefer ins Portemonnaie greifen. Besonders Marken- und Designertaschen haben ihren speziellen Wert und sind häufig echte Sammlerstücke. Wer auf der Suche nach einer neuen Handtasche ist, erfährt hier, welche Modelle in diesem Jahr im Trend sind und zu welchen Outfits sie kombiniert werden können.

Praktisch, schick und lässig: Bucket Bags

Ein großer Taschentrend im Jahr 2021 sind Bucket Bags: Die Taschen besitzen eine runde Eimerform werden am oberen Ende mit einem Band zusammengezogen. Je nach Modell sind sie mit einem Trageriemen oder zwei Henkeln ausgestattet. Dabei können Bucket Bags lässig über der Schulter oder bequem in der Hand getragen werden. Gestaltet in edler Kroko-Optik, im Lackleder-Look oder mit goldenen Verzierungen versehen, werten sie jedes Outfit stilvoll auf. Ein Hingucker sind auch Taschen mit Flechtmustern, großen Logo-Applikationen und Steppungen. Bucket Bags passen gut zu schicken Casual Styles mit einer elegant-zeitlosen Hemdbluse dunklen Jeans und Chelsea Boots. Auch zu Looks mit Stoffhose, Blazer und Pumps können Sie die Trendtaschen tragen.

Umhängetaschen mit raffinierten Details

Zu den Favoriten der Saison gehören zudem Umhängetaschen in modischer Auswahl mit raffinierten Details wie attraktiven Steppungen, große Schnallen und lange Ketten. Während kleine Modelle eine gute Wahl sind, wenn Sie nur Ihr Smartphone und Portemonnaie für unterwegs brauchen, können Sie in großen Umhängetaschen alle wichtigen Dinge des Alltags mit sich führen. Ausgestattet mit einem Riemen, lassen sie sich einfach über die Schulter tragen, sodass Sie die Hände stets frei haben. Dabei können Umhängetaschen super zu Outfits mit Jeans, Turnschuhen und Blusenshirt kombiniert werden. Auch zum Blusenkleid, Leggings und langem Cardigan passen die Modelle. Wenn Sie Ihrem Look einen schönen Farbakzent verleihen möchten, dann eignen sich Taschen in auffälligen Tönen wie Rot, Lila und Grün ideal. Varianten mit bunten Mustern und kontraststarken Farbkombinationen ziehen die Blicke ebenfalls auf sich.

Ein Hingucker: Moon Bags

In diesem Jahr werden Sie in den Schaufenstern der Läden und in zahlreichen Online-Shops vor allem auf ein Modell stoßen: die Moon Bag. Diese Trendtasche begeistert durch ihre Halbmondform und zeichnet sich durch ein minimalistisches Design aus. Versehen mit einem Griff oder Schulterriemen, lässt sie sich wahlweise in der Hand oder Crossbody am Körper tragen. Zu den angesagten Farben zählen Beerentöne, Cognac, Pastellgelb sowie Schwarz und Weiß. Kombinieren lässt sich die Moon Bag zu modischen Looks mit weiten Hosen, fließenden Blusen und hohen Schuhen. Auch zu eleganten Kleidern und Röcken kann das Taschenmodell getragen werden. Für einen unkomplizierten Alltagsstyle wählen Sie eine Paperbag-Hose, ein weißes Langarmshirt und Slipper.

Pouch Bag – ein Muss für jede Taschensammlung

Auch an einer Pouch Bag kommt 2021 keine stilbewusste Frau vorbei. Das trendige Modell überzeugt durch eine voluminöse, leichte Trapezform und kommt ohne Henkel. Charakteristisch sind zudem markante Drapierungen mit Falten. Die angesagte Tasche wird lässig unter dem Arm getragen und kann alternativ auch in der Hand mitgeführt werden. Zu den Trendfarben gehören Beige, Hellgrau, Offwhite sowie Cognac. Ein Highlight sind Pouch Bags mit feinen geflochtenen Mustern sowie schönen Steppungen. Die Taschen passen perfekt zu stylischen Oversized-Looks mit weiten Strickpullovern oder Grobstrickcardigans, langen Shirts und locker geschnittenen Hosen. Auch zur schicken Bluse, einem wadenlangen Rock und hohen Schuhen lassen sich Pouch Bags tragen.

Blickfangpotenzial: Taschenmodelle in knalligen Farben

Zu den Favoriten der Saison 2021 gehören ebenfalls Taschenmodelle in knalligen Farben. Ob Gelb, Orange, Pink oder sogar Neon – je leuchtender, desto besser. Die farbenfrohen Accessoires haben ein absolutes Blickfangpotenzial und verleihen Ihrem Outfit einen besonderen Akzent. Dabei gibt es zahlreiche Modelle, die in solch starken Tönen erhältlich sind. Für die Freizeit eignen sich Schultertaschen, Shopper oder auch Rucksäcke ideal. Diese lassen sich zur Streetwear mit Jeans, Sweatshirt und Sneakers tragen. Auf der Suche nach einer Tasche für die Abendgarderobe? Dann ist eine Clutch, Envelope oder Pochette in Knalltönen die perfekte Wahl. Wenn Sie Ihr Business-Outfit zu einem Hingucker machen wollen, wählen Sie eine Messenger Bag oder Aktentasche. Für den Alltag eignen sich Tote Bags, Satchels und Bowling-Bags gut. Kombinieren lassen sie sich zu lockeren und unkomplizierten Casual Styles mit Basic Kleidungsstücken – ob ein weißes Shirt, Hemdbluse, Strickpullover oder Blazer.

Bildnachweis: Victoria Chudinova / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: