Gesundheit Praxistipps

Studie: Bessere Fettverbrennung mit Intervalltraining

Lesezeit: 1 Minute Mit dem Abnehmen ist das so eine Sache. Viele wollen es, doch kaum einer hat den Willen und das Durchhaltevermögen. Früher oder später werden die meisten Diäten abgebrochen und hinterher hat man sogar mehr Gewicht drauf als vorher.

1 min Lesezeit

Studie: Bessere Fettverbrennung mit Intervalltraining

Lesezeit: 1 Minute

Abnehmen ist eben nichts für Ungeduldige. Wer trotzdem möglichst schnell sein Fett verbrennen und dabei fitter werden will, sollte mal Intervalltraining ausprobieren. Eine Studie der University of Guelp in Kanada belegt: Beim Intervalltraining wird 36 Prozent mehr Fett verbrannt als bei einem konstanten Ausdauertraining. Zudem verbessert sich die Herz-Kreislauf-Fitness um 13 Prozent.

Dafür mussten sich die Teilnehmer der Studie dreimal wöchentlich auf ein Fahrradergometer setzen. Geradelt wurde je eine Stunde lang, dabei folgten auf vier intensive Minuten zwei lockere Minuten.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: