Hobby & Freizeit Praxistipps

Stil: Ein Gastgeschenk gehört bei jeder Einladung dazu

Lesezeit: 1 Minute Wenn Sie irgendwo eingeladen sind, sollten Sie immer ein Gastgeschenk als kleines Dankeschön mitbringen - ganz gleich, was Sie vorher diesbezüglich von Ihrem Gastgeber gehört haben. Mit Ihrem Gastgeschenk können Sie sich für die Einladung bedanken und zeigen Wertschätzung für die Mühen des Gastgebers.

1 min Lesezeit

Stil: Ein Gastgeschenk gehört bei jeder Einladung dazu

Lesezeit: 1 Minute

Das Gastgeschenk soll dem Gastgeber Freude bereiten – aber weder bei der Begrüßung der Gäste noch am restlichen Abend behindern. Versehen Sie Ihr Geschenk stets mit Ihrer Visitenkarte oder einem persönlichen Gruß. So kann die beschenkte Person die Gabe beim Auspacken sofort zuordnen .

Orientieren Sie sich bei der Auswahl des Gastgeschenks immer an den Vorlieben Ihres Gastgebers oder erkundigen Sie sich im Vorfeld nach seinen Bedürfnissen: Was mag er besonders gern? Was kann er aktuell gut gebrauchen?

Sind Sie bei guten Freunden eingeladen, können Sie auch etwas Persönliches mitbringen. Sie kennen schließlich Geschmack, Einrichtungsstil, Hobbys und Vorlieben Ihrer Gastgeber.

Falls die Einladung zum Besuch sehr zeitnah erfolgt ist und Ihnen keine Zeit zum Aussuchen eines Gastgeschenks bleibt, greifen Sie zu folgender Notlösung:

Speichern Sie in Ihrem Computer einen Gutschein, beispielsweise für einen Kino- oder Theaterbesuch oder für ein Abendessen. Den können Sie bei Bedarf rasch aktualisieren, anschließend problemlos ausdrucken und hinterher so verschenken, dass sich Ihre Gastgeber auch darüber freuen. Oder kaufen Sie einen Online-Gutschein beispielsweise bei einem Internetbuchhändler, den der Beschenkte später nach eigenen Wünschen einlösen kann. Diesen können Sie ausdrucken, hübsch verpacken und als Gastgeschenk überreichen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: