Familie Praxistipps

Steuerbescheide ab 2004: Ehepaare mit Kindern sollten Einspruch einlegen

Lesezeit: 1 Minute Den Ansatzpunkt liefert der neu eingeführte Entlastungsbetrag für allein Erziehende gemäß § 24 b EStG. Dieser beträgt 1.308 Euro pro Jahr und ist von der Summe der Einkünfte abzuziehen. Problematisch dabei ist: Es könnte verfassungswidrig sein, dass Sie als Verheiratete von dieser Vergünstigung ausgeschlossen sind. Laut Bundesverfassungsgericht sind verheiratete und nicht verheiratete Eltern gleich zu behandeln.

1 min Lesezeit

Steuerbescheide ab 2004: Ehepaare mit Kindern sollten Einspruch einlegen

Lesezeit: 1 Minute
Verheiratete mit Kindern in der Ausbildung können gegen Steuerbescheide ab 2004 Einspruch einlegen. Machen Sie dann den Entlastungsbetrag geltend. Beantragen Sie zugleich das Ruhen des Verfahrens. Berufen Sie sich dabei auf ein anhängiges Verfahren beim Bundesfinanzhof (Az. III R 4/05).

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: