Familie Praxistipps

Spiele und Bastelideen für den Urlaub: Spiele zum Toben

Lesezeit: 2 Minuten Ob im Urlaub oder zu Hause, Kinder strotzen vor Energie. Für die Wilden eignen sich besonders gut Spiele zum Toben, um den natürlichen Bewegungsdrang auszuleben. Unsere Spielideen eignen sich gut für den Urlaub, denn Sie brauchen fast keine Spielmaterialien.

2 min Lesezeit
Spiele und Bastelideen für den Urlaub: Spiele zum Toben

Spiele und Bastelideen für den Urlaub: Spiele zum Toben

Lesezeit: 2 Minuten

Tipps für Spiele zum Toben

Spiele verbessern nicht nur die Motorik der Kinder, ganz nebenbei fördern Spiele zum Toben auch das soziale Miteinander. Der Spielspaß hängt davon ab, dass sich alle an die Regeln halten. Achten Sie darauf, dass alle die vereinbarten Spielregeln einhalten. Und wer ein Spiel beginnt, wird ganz fair mittels eines lustigen Abzählreims ermittelt:

  • Piff paff pu, ab bist du.
  • Ich und du, Müllers Kuh, Müllers Esel, der bist du.
  • A E I O U – aus bist du.

Wäscheklammerraub

Fangenspiele sind beliebt bei Kindern. Eine lustige Variante ist dieses Spiel zum Toben. Jeder Mitspieler befestigt fünf oder mehr Wäscheklammern an seiner Kleidung. Jeder versucht, den anderen Spielern Wäscheklammern abzujagen. Die erbeuteten Klammern darf der Spieler an seiner eigenen Kleidung befestigen. Wer keine Klammern besitzt, scheidet aus.

Bäumchen, wechsle dich

Dieses Fangenspiel hat keine Verlierer und eignet sich für Mitspieler unterschiedlichen Alters. Ein echtes Familienspiel.
Ein Spieler ist der Fänger. Die anderen suchen sich einen Baum oder markieren ihr Freimal mit Steinen oder Kreide.  Der Fänger ruft: “Bäumchen, wechsle dich.” Jeder einschließlich des Fängers sucht sich ein neues Freimal. Wer leer ausgeht, ist der nächste Fänger.

Schlangenfangen

Alle Spieler stellen sich hintereinander und fassen den Vordermann an die Schultern. Der Kopf der Schlange versucht, seinen Schwanz, also den letzten Spieler zu fangen.

Drehende Kreise

Sie brauchen mindestens sechs Mitspieler, die in zwei Gruppen aufgeteilt werden. Jede Gruppe packt sich an den Händen zu einem Kreis. Im Kreis laufend, versucht jede Gruppe, eine vorher festgelegte Strecke als erster zu durchkreiseln.

 Hindernisparcour

Ob im Garten oder am Strand, mit einfachen Dingen und etwas Fantasie entsteht ein toller Hinternisparcour: Auf einem Kreidestrich oder einem Tuch balancieren, unter einen Stuhl durchkriechen, Slalom durch Muscheln laufen, Limbo unter ein Handtuch tanzen.

Besenfangen

Ein Spieler steht mit einem Besen oder einem Stock in der Mitte, die anderen im gleichen Abstand um ihn herum. Der Spieler ruft plötzlich den Namen eines Mitspielers und lässt den Besen los. Der genannte versucht den Besen aufzufangen. Gelingt es nicht, muss er in die Mitte.

Steine-Mikado

Steine von unterschiedlicher Größe zu einem Haufen auftürmen. Wer kann die meisten Steine annehmen, ohne dass der Haufen verrutscht.

Verdrehtes um-die-Wette-laufen

Es wird eine Strecke für einen Wettlauf festgelegt. Nun einigen sich die Spieler auf eine Fortbewegungsart: Rückwärts laufen, auf allen Vieren, seitwärts laufen, auf einem Bein hüpfen.

Weitere Spielideen finden Sie auch unter unseren Kinderspiele für den Spielplatz.

Bildnachweis: Timo Blaschke / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: