Gesundheit Praxistipps

So verwirklichen Sie Ihre guten Vorsätze für das neue Jahr

Lesezeit: < 1 Minute Sie haben sicherlich auch dieses Jahr gute Vorsätze für das neue Jahr gefasst. Wollen Sie vielleicht mit dem Rauchen aufhören? Oder Ihr Wunschgewicht erreichen? Es ist gut, gute Vorsätze zu haben, aber jetzt geht es darum, sie auch umzusetzen. Wie das klappt, lesen Sie hier.

< 1 min Lesezeit
So verwirklichen Sie Ihre guten Vorsätze für das neue Jahr

So verwirklichen Sie Ihre guten Vorsätze für das neue Jahr

Lesezeit: < 1 Minute

Wie kann man seine Vorsätze gut umsetzen?

Zuerst muss man sich klar darüber werden, was man wirklich will. Will ich abnehmen, oder zwingen mich die Umstände dazu? Diese Frage mag zwar seltsam klingen, aber genau hier entscheidet sich, ob mein Vorhaben auch umgesetzt werden kann oder gleich zum Scheitern verurteilt ist. Vorsätze sollten immer von einem selber kommen. Man muss dafür brennen und sich ein Ziel setzen.

Eine kleine Hilfestellung – Wie kann ich ein Ziel richtig verfolgen?

Dazu gibt es kleine, aber effektive Hilfestellungen:

Machen Sie sich ein Plakat. Auf dieses Plakat kleben Sie Fotos der Kleidungsstücke, die Sie gerne in Zukunft wieder tragen würden. Oder Sie kleben Fotos von sich selbst auf, auf denen Sie ein tolles Outfit tragen und auf dem Sie ihr Wunschgewicht hatten.

Ganz wichtig hierbei ist auch, kleine Zwischenschritte mit einzubauen. Sie haben z. B. als Endziel eine ganz bestimmte Hose, die Sie gerne tragen würden. Dazu müssten Sie aber ca. 4 Kleidergrößen  verlieren. Nehmen Sie jetzt ein Foto mit einem Kleidungsstück, welches Sie getragen haben als Sie noch 2 Kleidergrößen weniger hatten.  Genau hier liegt das erste Ziel! Tragen Sie unter die Bilder das Datum ein, bis wann Sie das erreichen wollen.

Hängen Sie das Plakat so auf, dass Sie es täglich mehrmals sehen! Hier wird die Kraft des Unterbewusstseins genutzt! Stellen Sie sich so oft wie möglich vor das Plakat und visualisieren Sie mit geschlossenen Augen in Ihren Gedanken, wie Ihnen das Kleidungsstück passt und wie wohl Sie sich dann fühlen werden. Diese Kraft ist stärker als Sie jetzt glauben können.

Wenn Sie jetzt noch die Ernährung umstellen, dann ist schon ein erster, sehr wichtiger Schritt, getan.

Bildnachweis: Racle Fotodesign / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: