Computer Praxistipps

So schaffen Sie mit HbbTV Ihr persönliches Fernseherlebnis

Lesezeit: < 1 Minute Hinter dem kryptischen Ausdruck HbbTV verbirgt sich ein persönliches Fernseherlebnis, das unabhängig von Sendezeiten zur Verfügung steht und zahlreiche Zusatzdienste bietet. Einzige Voraussetzung für die Nutzung ist, dass Ihr TV-Gerät mit dem Internet verbunden ist. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie HbbTV nutzen und welche Dienste auf Sie warten.

< 1 min Lesezeit

So schaffen Sie mit HbbTV Ihr persönliches Fernseherlebnis

Lesezeit: < 1 Minute

HbbTV ist die Abkürzung für Hybrid Broadcasting Broadband TV. Der sperrige Begriff beschreibt die Verschmelzung des Fernsehprogramms mit Zusatzinformationen aus dem Internet.

Der Standard dient als Ablösung und deutliche Modernisierung des veralteten Videotextes und bietet in der Praxis viel zeitgemäßen Mehrwert.

So einfach nutzen Sie HbbTV

Grundsätzlich liefert HbbTV Zusatzinformationen zum Programm. Welcher Art diese sind, entscheidet der ausstrahlende Sender. Die Funktion verbirgt sich in der Regel hinter der roten Taste auf der Fernbedienung Ihres TV-Gerätes. Nachdem Sie die Taste gedrückt haben, erscheinen die angebotenen Informationen auf dem Fernsehbildschirm.

Dabei kann es sich beispielsweise um die Mediathek des Senders handeln, in der Sie verpasste Sendungen oder Nachrichten zu jeder Zeit starten können. Außerdem bieten Ihnen viele Sender Zugriff auf Videoportale, wie Clipfish oder MyVideo. Auch Zusatzinformationen zu Sportveranstaltungen, Kochshows & Co. lassen sich über HbbTV einblenden.

Was unterscheidet HbbTV von Smart TV?

Alle halbwegs aktuellen Smart TV-Geräte unterstützen auch HbbTV. Dabei ist HbbTV ein Standard, der von zahlreichen Herstellern unterstützt wird und so in TV-Geräten wie in Settop-Boxen zu finden ist.

Smart TVs stellen ähnliche Dienste zur Verfügung, gehen aber einen anderen Weg, da für die Nutzung der Services Apps im Speicher des Gerätes installiert werden. So können Dienste wie der Smart-Hub von Samsung oder Viera Connect von Panasonic als Wettbewerb oder Koexistenz zu HbbTV gewertet werden. Nutznießer ist der Zuschauer, der auf jeden Fall auf beide Dienste zugreifen kann.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: