Computer Praxistipps

So rücken Sie Symbole unter Windows 10 in drei Schritten zusammen

Lesezeit: 2 Minuten Eine Neuerung von Windows 10 ist es, dass die Symbole auf dem Desktop weiter auseinander platziert werden. Wenn Sie viele Symbole verwenden, um beispielsweise Programme zu starten, kann das störend sein, weil mehr Platz verbraucht wird. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Symbole vergrößern und verkleinern und Einfluss auf den Abstand der Symbole nehmen.

2 min Lesezeit

So rücken Sie Symbole unter Windows 10 in drei Schritten zusammen

Lesezeit: 2 Minuten

Nicht jede Änderung, die Microsoft mit Windows 10 eingeführt hat, stößt bei allen Benutzern auf Gegenliebe. Einer dieser kritischen Punkte ist der Symbol-Abstand auf dem Desktop. Dadurch, dass der von den Entwicklern vergrößert wurde, ist der Startbildschirm auf den ersten Blick zwar übersichtlicher. Andererseits finden aber auch weniger Symbole auf dem Desktop Platz. Mit einem kleinen Kniff legen Sie den Symbolabstand individuell fest.

So verändern Sie den Abstand zwischen Symbolen auf dem Windows 10-Desktop

Der Abstand zwischen den Symbolen auf dem Windows 10-Desktop lässt sich mit einem kleinen Eingriff in die Windows-Registry sowohl horizontal als auch vertikal verändern.

1. Starten Sie den Registrierungs-Editor von Windows, indem Sie die Tastenkombination „Windows“ und „r“ drücken. Geben Sie im Dialogfenster „Ausführen“ unter „Öffnen“ das Kommando „regedit“ ein und bestätigen Sie mit einem Klick auf „Ok“.

Beantworten Sie die folgende Sicherheitsabfrage mit einem Klick auf „Ja“.

2. Wechseln Sie im Registrierungseditor zu „HKEY_CURRENT_USERControl PanelDesktopWindowMetrics“.

3. Hier klicken Sie auf den Eintrag „IconSpacing“ und geben einen neuen Wert ein. Den senkrechten Abstand ändern Sie, indem Sie den Wert „IconVerticalSpacing“ nach Ihren Vorstellungen abändern.

Für beide Werte gilt zum Vergleich: Windows 8.1 hat im Gegensatz zu Windows 10 für ein Abstand der Symbole anstelle von „-1725“ den Wert „-1125“ verwendet. Bitte beachten Sie, dass ein Neustart erforderlich ist, damit die Änderungen wirksam werden.

So vergrößern und verkleinern Sie Symbole auf dem Desktop von Windows 10

Wenn Sie Symbole auf dem Desktop von Windows 10 vergrößern oder verkleinern wollen, funktioniert das auf dieselbe Methode, mit der Sie auch Inhalte Ihres Browsers oder unter Microsoft Word wachsen oder schrumpfen lassen. Klicken Sie einfach auf eine freie Stelle auf der Windows-Oberfläche und drehen Sie dann bei gedrückter Maustaste am Mausrad. Sofern Sie die Standardeinstellungen von Windows verwenden, führt ein Drehen des Rades nach oben zu einer Vergrößerung der Symbole. Ein Drehen nach unten lässt die angezeigten Symbole schrumpfen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: