Computer Praxistipps

So laden Sie 4K-Videos legal und sicher bei YouTube herunter

Lesezeit: 2 Minuten Auf YouTube finden Sie jede Menge Videos, die in hochwertiger 4K-Auflösung aufgenommen wurden. Und auch, wenn es viele Programme gibt, die Videos von YouTube herunterladen können, unterstützen diese das hochauflösende Bildschirmformat oft nicht. Mit einem kostenlosen Programm, gelingt es Ihnen dennoch Videos in bester Auflösung zu speichern. Wie das geht, ist Thema dieses Beitrages.

2 min Lesezeit
So laden Sie 4K-Videos legal und sicher bei YouTube herunter

Autor:

So laden Sie 4K-Videos legal und sicher bei YouTube herunter

Lesezeit: 2 Minuten

Auf dem Videoportal YouTube finde ich regelmäßig interessante Clips zu den unterschiedlichsten Themen. Bei Arbeiten im Haushalt gibt das Portal genauso bereitwillig Auskunft, wie bei Problemen, die es am PC zu lösen gilt. Nicht zuletzt bietet YouTube auch eine üppige Sammlung von Musikvideos, mit denen sich ohne CD-Käufe ganze Partys gestalten lassen. Schade ist aber, das YouTube keine direkte Download-Möglichkeit für Videos gibt. Besonders bei Filmen, die in 4K, also der aktuell besten Auflösung für moderne Flachbildfernseher, vorliegen, sind die Möglichkeiten zum Herunterladen der Filme dünn gesät.

So laden Sie 4K-Videos aus YouTube per Mausklick herunter

  1. Starten Sie Ihren Browser und rufen Sie die Internetadresse von 4K Video Downloader auf. Laden Sie das kostenlose Programm herunter und installieren Sie es auf Ihrem Rechner.
  2. Rufen Sie jetzt das Internetangebot der Videoplattform YouTube Suchen Sie ein Video auf, das in 4K-Auflösung veröffentlich wurde und starten Sie die Wiedergabe wie gewohnt.
  3. Setzen Sie die Einfügemarke nun in die Adresszeile. Markieren Sie die komplette Adresse mit der Maus oder über die Tastenkombination „Strg“ + „a“.
  4. Kopieren Sie die Adresse nun über die Tastenkombination „Strg“ + „c“ in die Zwischenablage von Windows.
  5. Wechseln Sie zu 4K Video Downloader. Klicken Sie oben links auf der Programmoberfläche auf „Link hinzufügen“. 4K Video Downloader übernimmt jetzt automatisch die Internetadresse zum YouTube-Video aus der Zwischenablage von Windows. Auf dem Bildschirm erscheint ein Vorschaubild des Videos. Außerdem können Sie zwischen verschiedenen Auflösungen zum Herunterladen wählen. Entscheiden Sie sich hier per Mausklick für „Originalqualität 4K“. Anschließend klicken Sie unten rechts auf „Herunterladen“, um das Video in bester Auflösung auf der Festplatte Ihres Rechners zu speichern.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Dateigröße des Videos mit der Auflösung zunimmt. Gerade die hochauflösenden 4K-Videos benötigen also relativ viel Speicherplatz. Wie viel Speicherplatz von einem Video verbraucht wird, erfahren Sie auf der Programmoberfläche von 4K Video Downloader vor dem Herunterladen.

Lassen Sie Videos automatisch in 4K – oder einem Format Ihrer Wahl – herunterladen

Grundlegend bietet Ihnen 4K Video Downloader das Herunterladen von Videos in verschiedenen Formaten an. Sollten Sie ein bestimmtes Format bevorzugen, können Sie die entsprechende Einstellung auch als Vorauswahl festlegen.

  1. Tippen Sie auf der Programmoberfläche auf „Intelligenter Modus“.
  2. Setzen Sie im folgenden Dialogfenster einen Haken vor der Option „Intelligenten Modus aktivieren“ und nehmen Sie alle von Ihnen bevorzugten Videoeinstellungen vor. Klicken Sie auf „Ok“, um die Einstellungen für kommende Downloads von YouTube-Videos festzulegen.

Bildnachweis: gzorgz / Adobe Stock

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: