Hobby & Freizeit Praxistipps

So können Sie ein einfaches Indianerkostüm selber machen

Lesezeit: < 1 Minute Sie gehen zu einer Faschingsparty und möchten sich ein einfaches Kostüm selber machen? Gut eignet sich dafür ein Indianer-Outfit. Dazu brauchen Sie eher handwerkliche Fähigkeiten als Nähkenntnisse. Aber keine Bange – nicht zu viele. Hier erhalten Sie eine Anleitung, um ein einfaches Indianerkostüm selber zu machen.

< 1 min Lesezeit
So können Sie ein einfaches Indianerkostüm selber machen

So können Sie ein einfaches Indianerkostüm selber machen

Lesezeit: < 1 Minute

Sie haben sich entschieden im Indianerkostüm zur Fastnacht zu gehen? Damit liegen Sie auf jeden Fall richtig. Wenn Sie ohne Tomahawk unterwegs sind, wirken Sie als Indianer friedlich, sympathisch und feierfreudig. Und wenn Sie an Fasching nicht ums Feuer tanzen, bringen Sie einfach die Tanzfläche zum Glühen.

Das brauchen Sie, wenn Sie Ihr Indianerkostüm selber machen:

  • Jute-Stoff, ca. 1 m auf 1,20 m bei einem Kostüm in T-Shirt-Länge
  • Stoffkleber, in Pulverform oder als Bügelband
  • Bügeleisen
  • 20 Ösen und einen Hammer
  • 4 m Lederbändel oder Paketschnur
  • 2 farbige Federn

So basteln Sie das Indianerkostüm in 7 Schritten

  1. Nehmen Sie ein weites T-Shirt als Vorlage. Schneiden Sie danach Vorder- und Rückenteil des Indianerkostüms zu. Soll das Kostüm ein Kleid werden, verlängern Sie den Zuschnitt. Geben Sie rundum 2 cm Nahtzugabe dazu.
  2. Schneiden Sie am Vorderteil den Halsausschnitt ein.
  3. Klappen Sie die beiden Ausschnitt-Ecken nach hinten um.
  4. Bügeln Sie alle Nahtzugaben nach hinten und kleben Sie sie fest, am besten mit Textilkleber. Auch die Ausschnittecken kleben Sie fest.
  5. Klopfen Sie an Vorder- und Rückenteil mit einem Hammer die Ösen ein, in den umgesäumten Rand, an den Seiten und den Schultern.
  6. Fädeln Sie mit vier Stücken Schnur die beiden Seitenteile jeweils zusammen. Ebenso die beiden Schulterpartien.
  7. Aus einem Streifen Jute binden Sie sich ein Stirnband um den Kopf und stecken farbige Federn hinein.

Fertig ist Ihr Indianerkostüm zum Selbermachen.

Mehr Tipps für einfache Kostüme:

Bildnachweis: Aliaksei Lasevich / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: