Computer Praxistipps

So installieren Sie neue Schriftarten unter Windows 10

Lesezeit: 2 Minuten Windows erscheint in der Regel immer mit demselben Schriftartenpaket. Auf Dauer bietet das wenig Abwechslung bei der Auswahl von Schriften zum Verfassen von Texten. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wo Sie neue Schriftarten für Windows 10 finden und wie Sie diese unkompliziert installieren bzw. nicht mehr verwendetet Schriftarten wieder löschen.

2 min Lesezeit

So installieren Sie neue Schriftarten unter Windows 10

Lesezeit: 2 Minuten

Ihre Texte, wie Briefe, Urkunden oder sonstige Dokumente können Sie mit neuen Schriftarten aufwerten. Der Einsatz von ansprechenden Schriften kann auch die Aufmerksamkeit der Leser steigern. Schließlich sind die Standard-Schriften von Windows bei den meisten Nutzern hinlänglich bekannt. Die Auswahlmöglichkeiten der Schriftarten auf Windows ist einfach zu begrenzt und reicht oft nicht aus. Glücklicherweise lassen sich neue Schriftarten einfach und schnell in wenigen Schritten unter dem Betriebssystem installieren.

Hier finden Sie neue Schriften für Windows

Wenn Sie das Standard-Schriftenpaket von Windows erweitern wollen, werden Sie im Internet schnell fündig. Einige Portale beschäftigen sich ausschließlich mit der Präsentation von Schriften. Unter den folgenden Adressen finden Sie einen guten Ansatz:

Schriftarten-Fonts: http://www.schriftarten-fonts.de
Schriftarten: http://www.schriftarten.org

Neue Schriftarten für Ihre Office Programm unter Windows 10 installieren

Das Installieren von heruntergeladenen Schriftarten ist unter Windows erfreulich einfach. Öffnen Sie den Ordner, in dem Sie die heruntergeladenen Schriftarten gespeichert haben. In der Regel werden die Schriften im Verzeichnis „Downloads“ gespeichert. Befolgen anschließend folgende Schritte:

  1. Öffnen Sie mit einem Doppelklick die Schriftart, die Sie installieren möchten. Es öffnet sich ein Fenster mit der jeweiligen Schriftart.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich des Fensters auf „Installieren“.

Mein Tipp: Alternativ können Sie mehrere Schriftarten auch über das Kontextmenü installieren. Markieren Sie dazu alle heruntergeladenen Schriftarten. Klicken Sie dann mit Rechtsklick auf eine der zu installierenden Schriftarten. Im Kontextmenü wählen Sie dann „Installieren“ aus und die neuen Schriftarten werden installiert.

So löschen Sie nicht benötigte Schriftarten unter Windows 10

Beim Löschen von Schriften ist Vorsicht geboten: Wenn sie eine Schriftart aus Windows 10 entfernen, wird diese auch in allen Office-Programmen gelöscht und nicht mehr angezeigt. Sind zuvor Texte mit der gelöschten Schriftart geschrieben worden, werden diese nicht mehr angezeigt. Schriftarten die von Windows 10 zwingend benötigt werden, lassen sich nicht löschen.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Schaltfläche und wählen Sie aus dem Aufklappmenü den Eintrag „Systemsteuerung“ aus.
  2. Es öffnet sich ein neues Fenster. Klicken Sie hier auf „Darstellung und Anpassung“.
  3. Entscheiden Sie sich dann per Mausklick für den Eintrag „Schriftarten“. Jetzt werden Ihnen alle Schriften präsentiert, die unter Ihren Windows 10-Betriebssystem installiert sind.
  4. Klicken Sie die Schriftart mit der Maus an, die Sie entfernen wollen. Anschließend klicken Sie oberhalb der dargestellten Schriftarten auf „Löschen“. Mein Tipp: Alternativ können sie die zu löschende Schriftart mit der rechten Maustaste anklicken und aus dem Aufklappmenü den Eintrag „Löschen“ wählen, um dasselbe Ergebnis zu erreichen.
  5. Bestätigen Sie den Vorgang zum Schluss mit einem Mausklick auf „Ja“, um die gewählte Schriftart endgültig zu entfernen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: