Familie Praxistipps

So gelingt ein uriges Kartoffelmännchen

Lesezeit: < 1 Minute Je nach Jahreszeit gibt es die schönsten Bastelideen: Herbst, Winter, Frühling und Sommer bieten nämlich sowohl verschiedene Materialien, als auch verschiedene Motive an. Im Herbst könnte man beim Basteln mit Kindern z. B. einfach einmal eine gewöhnliche Kartoffel verwenden und daraus ein lustiges Männchen basteln.

< 1 min Lesezeit

So gelingt ein uriges Kartoffelmännchen

Lesezeit: < 1 Minute

Basteln im Herbst macht gerade wenn die Tage kürzer werden und es draußen grau und nass ist, besonders viel Spaß. Gestalten sie mit Ihrem Kind aus einer Kartoffel unser lustiges Männchen. Beim Basteln mit Kindern kommt nämlich besonders viel Freude auf und der kleine Geselle dekoriert garantiert für die nächsten Wochen Ihren Esstisch.

Das Kartoffelmännchen
Folgende Materialien benötigen Sie für Ihr Kartoffelmännchen:

Material:

  • 1 große Kartoffel
  • Wellpappe
  • etwas Filz
  • 1 rote Holzperle (10 mm)
  • Dekospan oder Wollreste
  • 2 halbrunde Perlen
  • schwarzen Filzstift
  • roten Filzstift
  • Bastelleim
  • evt. Tacker
  • Nähnadel und Garn
  • Bleistift

Anleitung für das Kartoffelmännchen
Waschen Sie die Kartoffel, evt. mit einer Handbürste schrubben. Abtrocknen.

Schneiden Sie einen rund 6 bis 7 Zentimeter breiten Streifen Wellpappe zu. Er muss etwas länger als die Kartoffel sein. Biegen Sie die Pappe zu einer Rolle und stecken Sie die Kartoffel probeweise hinein. Die Papprolle muss so groß sein, dass das untere Drittel der Kartoffel gut hinein passt. Die Pappe an den Schnittstellen zusammentackern oder kleben. Alternativ können Sie auch eine Toilettenpapierrolle nehmen und anmalen.

Ein 4 x 3 Zentimeter großes Rechteck aus Filz zuschneiden. In der Mitte zusammendrücken und zu einer Schleife zusammennähen. Die Schleife am oberen Rand der Papprolle festkleben. Für die Füße des Männchens schneiden Sie 2 kleine Rechtecke aus Wellpappe oder Tonkarton aus und runden sie vorne etwas ab. So unter die Rolle kleben, dass das abgerundete Ende sichtbar ist.

Kartoffel in die Rolle stecken und das Gesicht mit Bleistift leicht vorzeichnen. Die Augen sind große schwarze Kreise, jeweils eine halbrunde aufgeklebte Perle ist die Iris. Die rote Holzperle als Nase aufkleben und einen roten Mund malen.

Die Dekospäne als wirren Haarschopf aufkleben. Auch Wollreste eignen sich als Haare. 

Unser Tipp für Ihre Bastelideen im Herbst
Vielleicht bastelt jeder in der Familie sein eigenes Kartoffelmännchen. Verwenden Sie  Materialien, die Sie in Ihren Schubladen finden. So entsteht eine kunterbunte Familie aus Kartoffeln und das Basteln mit Kindern versüßt Ihnen so manchen stürmischen Herbsttag.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: