Gesundheit Praxistipps

So erreichen Sie Zufriedenheit im Leben

Lesezeit: 2 Minuten Wir Menschen stellen immer wieder fest, dass uns im Leben, trotz der vielen Annehmlichkeiten, irgendetwas fehlt. Meistens fangen wir dann an zu suchen. Die Selbstkritischen arbeiten ihr Leben auf, andere versuchen durch Vorbilder einen Anteil von deren Glück zu erhaschen. Egal, was wir auch tun – uns fehlt innere Zufriedenheit im Leben und die kann nicht im Außen erreicht werden.

2 min Lesezeit
So erreichen Sie Zufriedenheit im Leben

So erreichen Sie Zufriedenheit im Leben

Lesezeit: 2 Minuten

Zufriedenheit im Leben kommt nicht von außen

In einer Zeit voller Veränderungen, in denen die Technik rasante Fortschritte macht und innerhalb eines Jahres veraltet, brauchen wir einen Ort der Beständigkeit. Dieser liegt in jedem von uns und wir werden ihn gewahr, wenn wir innehalten und zur Ruhe kommen – einen Augenblick lang steht die Zeit still und wir können genießen.

Oft verbinden wir diese Momente mit besonderen Ereignissen, wie Sonnenuntergänge, fulminanten Aussichten, berührende Musik etc., aber wenn wir genau hineinspüren, ist dies ein zu uns gehörender Anteil, dem wir uns in diesem Moment bewusst werden. Wir können diesen inneren Frieden also immer haben – jederzeit.

Aber wie erreichen wir Zufriedenheit im Leben?

Die Frage kam gleich auf, ich konnte die „Abers“ förmlich hören. Mein Leben ist viel zu hektisch, ich habe kaum für so etwas Zeit, ich kann das bestimmt nicht.

Das mag alles sein – Ihr Leben ist so, wie Sie es wahrzunehmen. Die ersten Freiräume erreichen Sie, wenn Sie anfangen, ein paar Ihrer Einstellungen in Frage zu stellen. Ist es wirklich so, jetzt in diesem Augenblick? Halten Sie inne und spüren. Vielleicht ist gerade ein Moment der Ruhe und Sie haben ihn einfach nur nicht wahrgenommen.

Aber er ist da – ständig und wartet nur darauf, von Ihnen erkannt zu werden. Dafür haben Sie kein Wochenendseminar oder eine spezielle Ausbildung gebraucht. Innehalten und wahrnehmen, was sich im Moment zeigt und nicht, was sich Ihrer Meinung nach zeigen müsste.

Das ist Freiheit

Sie können in einer Besprechung sitzen, Ihren Herzschlag spüren und plötzlich entsteht inmitten von Chaos ein bewusster Moment der Ruhe. Dafür mussten Sie überhaupt nichts tun, sondern nur den Augenblick erfahren, wie er sich zeigt.

Wir haben viele Angewohnheiten, die wir ritualisiert in unseren Alltag einbauen. Das gibt uns Sicherheit, weil die Routine vertraut ist. Was kann es daher schöneres geben, als ein Ritual, das wir ständig bei uns tragen und ausführen können. Egal wo, egal wie.

Jetzt – Innehalten und wahrnehmen was ist, ohne zu werten. Das ist der Schlüssel zu innerer Zufriedenheit. Probieren Sie es aus, immer wieder und Sie werden feststellen, dass dieses Ritual wesentlich erfüllender ist, als so manch anderes in Ihrem Leben.

Bildnachweis: Carlos David / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: