Computer Praxistipps

So einfach machen Sie aus Ihrem Arbeitsplatzbildschirm einen Fernseher

Lesezeit: 2 Minuten Der große Bildschirm auf dem Schreibtisch eignet sich nicht nur zur Anzeige von Windows oder MAC OS X und den unter den Betriebssystemen laufenden Programmen. Mit dem passenden Zubehör machen Sie aus dem Arbeitsgerät einen vollwertigen Fernseher. Wie das Anschauen und sogar Aufnehmen von Sendungen mit wenigen Handgriffen funktioniert, zeige ich Ihnen in diesem Beitrag.

2 min Lesezeit

Autor:

So einfach machen Sie aus Ihrem Arbeitsplatzbildschirm einen Fernseher

Lesezeit: 2 Minuten

Bisherige Ansätze, einen Arbeitsplatzbildschirm in ein TV-Gerät zu verwandeln, greifen meist auf das Internet zurück. Dabei wird, wahlweise im Browser oder über ein Programm das Fernsehprogramm über das Netz auf den PC- oder MAC-Bildschirm gebracht. Das funktioniert in der Praxis aber nur sehr eingeschränkt.

Das größte Manko der Lösungen ist, dass nur wenige deutsche Sender, vorrangig die öffentlich-rechtlichen, über diesen Übertragungsweg senden. Gerade die Privatstationen verweigern sich der Übertragung im Internet und sind nur gegen einen monatlich zu zahlenden Aufpreis zu sehen. Wer keine Lust auf regelmäßige Zahlungen für den TV-Genuss im Arbeitszimmer oder Büro hat, kann sich mit dem DVB-T-/DVB-C-Stick elgato eyetv hybrid helfen.

So einfach wird der Computer-Bildschirm zum Fernsehgerät

  1. Die meisten Arbeitsplatz-Bildschirme für PC und MAC kommen ohne eigenen TV-Tuner. Diese Funktionslücke schließen Sie mit dem USB-Stick eyetv hybrid von elgato. Der wird einfach in einen freien USB-Port am Rechner eingesteckt.
  2. Der USB-Stick ist für den TV-Empfang per DVB-T und DVB-C ausgelegt. Wahlweise wird dafür eine mitgelieferte externe Antenne mit magnetischem Standfuß oder ein Antennenkabel mit dem elegato eyetv hybrid verbunden.
  3. Auf dem PC bzw. MAC wird dann die kostenlose Software für den Empfang installiert. Danach wird aus dem Arbeitsplatzbildschirm ein vollwertiger Fernseher.

Das sind die Systemvoraussetzungen für die Nutzung von eyetv hybrid

Wenn Sie elgato eyetv hybrid auf einem MAC-Rechner nutzen wollen, muss mindestens die Betriebssystemversion MA OS X 10.9 installiert sein. Setzen Sie den kompakten USB-Stick für den Fernsehempfang auf einem PC ein, setzt die Mindestanforderung Windows 7 (oder neuer) und einen Intel Core 2 Duo-Prozessor mit einer Taktung von 2 GHz (oder vergleichbar) voraus.

Der elegato eyetv hybrid-USB-Stecker selbst kommt mit kompakten Abmessungen von 78 × 29 x 15 mm (H x B x T) und wiegt leichte 24 Gramm.

Das bietet Ihnen die TV-Software von elgato eyetv hybrid

Wir haben das Programm EyeTV 3 auf dem MAC in unserem Test ausprobiert. Mit der Software können Sie TV-Sendungen empfangen, das laufende Programm anhalten sowie vor- und zurückspulen. Die Fernsehzeitung wird durch eine elektronische Version (EPG) ersetzt. Ihr Rechner wird außerdem zum digitalen Videorekorder. Aufnahmen lassen sich zudem direkt an iTunes übergeben und so nicht nur auf dem Mac selbst, sondern auch auf dem iPhone oder iPad abspielen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: