Krankheiten Praxistipps

So beugen Sie Osteoporose vor

Lesezeit: 1 Minute Osteoporose bezeichnet eine ausgeprägte Ausdünnung der Knochen, die das Risiko von Knochenbrüchen enorm steigert. Bei jedem Menschen nimmt die Knochendichte mit zunehmendem Alter ab, aber es gibt verschiedene Maßnahmen, mit denen man die Knochen kräftigen kann.

1 min Lesezeit
So beugen Sie Osteoporose vor

So beugen Sie Osteoporose vor

Lesezeit: 1 Minute

Osteoporose und Osteopenie

Die Vorstufe der Osteoporose ist die Osteopenie, die einen weniger starken Knochenverlust darstellt. Osteopenie wurde erst kürzlich als Krankheit anerkannt und wird viele von uns im entsprechenden Alter treffen: Etwa ein Drittel der Frauen im Alter von 50 bis 65 Jahren und zwei Drittel der Frauen über 65 haben eine Knochendichte, die den Merkmalen der Osteopenie entspricht.

Osteoporose und Osteopenie kommen bei Frauen häufiger vor als bei Männern, da bei ihnen der Abbau der Knochendichte früher beginnt. Beeinflusst wird die Knochendichte durch die Ernährung und die körperliche Aktivität – und hier können Sie selbst etwas tun!

So beugen Sie Osteoporose vor

  • Gewichtstragendes Training:  beispielsweise Laufen oder zügiges Gehen – mehrmals pro Woche jeweils mindestens dreißig Minuten – stärkt Ihre Knochen und schützt vor Osteoporose. Sie können es auch mit Krafttraining kombinieren. Zum Anfangen ist es nie zu spät – es sei denn, es bestehen medizinische Einwände.
  • Calcium: ist in Milchprodukten, grünblättrigem Gemüse und Salaten enthalten. Es ist äußerst wichtig zum Knochenaufbau. Auch Vitamin D sollten Sie in ausreichender Menge zu sich nehmen, um sich vor Osteoporose zu schützen.
  • Auf Zigaretten sollten Sie am besten ganz verzichten.
  • Alkohol sollten Sie nur in Maßen zu sich nehmen, da er die Knochendichte beeinflusst: Je mehr, desto schlechter.

Bildnachweis: Zerbor / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):