Homöopathie Praxistipps

So behandeln Sie Reiseübelkeit mit Kreislaufbeschwerden homöopathisch

Lesezeit: < 1 Minute Die Ferien stehen vor der Tür und wer kann fährt los, um sich in der Ferne zu erholen. Die Vorfreude auf den Urlaub ist meist groß, doch die Reise selbst löst bei vielen Menschen weniger Freude aus, da sie schnell unter Reiseübelkeit leiden. Lesen Sie hier welche homöopathischen Mittel bei Reiseübelkeit mit Kreislaufbeschwerden eingesetzt werden können und wann welches Mittel angezeigt ist.

< 1 min Lesezeit
So behandeln Sie Reiseübelkeit mit Kreislaufbeschwerden homöopathisch

So behandeln Sie Reiseübelkeit mit Kreislaufbeschwerden homöopathisch

Lesezeit: < 1 Minute

Reiseübelkeit mit Veratrum album behandeln

Wenn auf der Reise Kreislaufprobleme mit Kälte und kaltem Schweiß auftreten, ist häufig das homöopathische Mittel Veratrum album angezeigt. Betroffene sind sehr blass und leiden oft gleichzeitig unter Durchfall. Obwohl die Betroffenen sehr frostig sind, haben sie großen Durst auf kaltes Wasser. Zusätzlich zur starken Übelkeit kann Schwindel und Unruhe auftreten. Die Beschwerden bessern sich aber vor allem durch Ruhe und Wärme.

Reiseübelkeit mit Tabacum behandeln

Das homöopathische Mittel Tabacum wird eingesetzt, wenn mit der starken Übelkeit kalter, klebriger Schweiß auftritt. Betroffene haben ein starkes Bedürfnis nach frischer Luft. Sie möchten beim Fahren im Auto oder der Bahn gerne das Fenster ein wenig offen haben. Wenn es irgend geht, lockern sie die Kleidung und fächeln sich auch Luft am Bauch zu. Wird die Reiseübelkeit stärker, kann es auch zu einer kurzen Ohnmacht kommen. Ruhe und frische Luft bessert die Beschwerden, während geschlossene Räume mit stickiger Luft die Beschwerden verschlimmern.

Reiseübelkeit mit Carbo vegetabilis behandeln

Das homöopathische Mittel Carbo vegetabilis ist angezeigt, wenn Betroffene während einer Reise zusätzlich zur Reiseübelkeit unter Eiseskälte der Glieder leiden und totenblass sind. Gleichzeitig fühlen sie sich aufgebläht und haben das Bedürfnis aufzustoßen. Das Aufstoßen kann die Beschwerden bessern.

Fazit:

Es gibt einige homöopathische Mittel, die bei Reiseübelkeit mit Kreislaufbeschwerden eingesetzt werden können. Je nach dem welche begleitenden Beschwerden auftreten und was die Beschwerden bessern kann, kommen Veratrum album, Tabacum officinalis oder Carbo vegetabilis zum Einsatz. Andere homöopathische Mittel, die häufig bei Reiseübelkeit eingesetzt werden sind Cocculus, Nux vomica und Colchicum.

Bildnachweis: leungchopan / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: