Gesundheit Praxistipps

So arbeiten Sie an Ihrem Wunschgewicht

Lesezeit: < 1 Minute Wenn Sie Ihr Wunschgewicht erreichen wollen, spielt es auch eine Rolle, zu welcher Tageszeit Sie bestimmte Lebensmittel zu sich nehmen. Wir erklären Ihnen, worauf Sie achten müssen.

< 1 min Lesezeit
So arbeiten Sie an Ihrem Wunschgewicht

So arbeiten Sie an Ihrem Wunschgewicht

Lesezeit: < 1 Minute

Richtig essen

Es kommt nicht so stark darauf an, was wir essen, sondern wann und wie viel. Wenn man abnehmen möchte, sollte man genau drei Mahlzeiten am Tag zu sich nehmen: Frühstück, Mittag- und Abendessen.

Zwischen den Mahlzeiten sollte eine Zeitspanne von mindestens 3 Stunden liegen, damit der Körper auch die Energie aus den Fettzellen holen kann, um diese zu verbrennen. Trinken Sie über den Tag verteilt mind. 1l pro 25kg Körpergewicht stilles Wasser oder ungesüßten Tee (kein Schwarztee).

Auf die richtige Verteilung kommt es an

Die Verteilung der 3 Mahlzeiten ist auch sehr wichtig. Zum Frühstück sind Kohlenhydrate in Form von Vollkornbrot (-brötchen) und Haferflocken erlaubt. Nicht dagegen fertige Müsli, denn diese enthalten zu viel Zucker. Wenn Müsli in der Früh, dann selber gemacht mit frischen Früchten oder getrocknetem Obst ohne Zuckerzusatz.

Mittags sollte man darauf achten, dass das Essen zu einem Hauptteil aus Gemüse besteht und die Kohlenhydrate in Form von Kartoffeln, Naturreis oder Vollkornnudeln nur als Begleiter erscheinen. Obst und Gemüse ist ein sehr wichtiger Lieferant an Vitaminen und Mineralien und muss täglich auf den Speiseplan.

Abends sind Kohlenhydrate tabu. Essen Sie lieber Fisch, mageres Fleisch, Joghurt, Käse. Dazu am Besten wenig gedünstetes Gemüse oder Gurkensalat. Kein Blattsalat – dieser wird am Abend im Magen in Fette umgewandelt und landet so auf der Hüfte!

Wer am Abend nicht mehr kochen möchte oder auch mal später nach Hause kommt, der kann auch alternativ einen Eiweiß-Shake zu sich nehmen. Auch hier empfehle ich die Shakes von Fitline, da diese geschmacklich sehr gut sind und auch die richtigen Eiweiße enthalten, die der Körper aufnehmen und verwerten kann.

Weitere Tipps, wie Sie Ihr Wunschgewicht erreichen, lesen Sie in

Bildnachweis: 9dreamstudio / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: