Haus & Garten Praxistipps

Sichtschutz im Garten: Metall, Glas und mehr

Lesezeit: < 1 Minute Für den Sichtschutz im Garten bieten sich heutzutage durch die Materialverfügbarkeit neben Holz und Weide noch weitere Materialien wie Metall, Glas, Stoff und Kunststoff an.

< 1 min Lesezeit

Sichtschutz im Garten: Metall, Glas und mehr

Lesezeit: < 1 Minute

Materialharmonie am Gebäude und im Garten
Die Entscheidung für eines dieser Materialien kann unter verschiedenen Aspekten fallen. Gibt es z. B. an einem Gebäude viele Bereiche mit Metall (Fassadenverkleidung, Dacheindeckung u. a.), so stellt Sichtschutz aus Lochblech o. a. eine logische Ergänzung dar.

Sichtschutz mit Windschutzfunktion
Ist Windschutz wichtig, bietet sich Stoff an, denn als Vorsorge gegen unangenehme Verwirbelungen sollte der Wind gebremst, aber nicht vollkommen blockiert werden. Eine solche Lösung ist auch auf dem Bild zu sehen.

Sichtschutz als Lichtblick
Glas kommt zum Tragen, wo Licht Mangelware ist und daher der Sichtschutz nicht noch viel dunkler machen soll. Möglich sind hier Milchglas, solches mit Strukturen oder auch Bilddrucke auf Glas.

Sichtschutz ungewöhnlich
Kunststoff irritiert vielleicht auf den ersten Blick, kann aber z. B. statt Glas eingesetzt werden. Eingefärbte Kunststoffe schaffen überraschende Blickerlebnisse.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: