Sicher Lotto im Internet spielen – darauf gilt es zu achten

Anfang der 90er-Jahre hat das Internet seine Tore für uns alle geöffnet. Mit ihm gehen zahlreiche Chancen und Möglichkeiten einher. Eine davon ist der permanente Zugang zu einem der ältesten Glücksspiele der Menschheit: den Lotterien. Vor Jahren mussten Sie sich nach einem harten Arbeitstag mühselig zur nächsten Lotto-Annahmestelle quälen.

Heutzutage genießen Sie 24/7 den Zugang zu den weltweit größten Lotterien – egal, wo Sie sich gerade befinden! Sofern Sie nicht wissen, worauf es zu achten gilt, gehen mit dieser Bequemlichkeit auch Risiken einher. Sicheren Online-Lottoanbietern wie Lottoland liegt der Spielerschutz am Herzen. Aber woran erkennen Sie eigentlich einen vertrauenswürdigen Anbieter im Netz?

Die Lizenz steht im Fokus

Mit jeder digitalen Tippabgabe verfolgen Sie nur ein Ziel: Sie möchten ein glückliches Händchen beweisen und den Jackpot einheimsen. Neben etwas Glück brauchen Sie jedoch auch einen lizenzierten Online-Lottoanbieter an Ihrer Seite. Achten Sie noch, bevor Sie Ihr digitales Kreuzchen setzen, darauf, ob der Anbieter über eine europäische Lizenz verfügt.

Es gibt keine Alternative zu einer seriösen Glücksspiellizenz. Können Sie auf der Webseite des Anbieters keine Hinweise auf eine Lizenz finden, heißt es: Finger weg! Sie fragen sich, woran sie dies eigentlich erkennen? Sichere Online-Lottoanbieter wie Lottoland machen aus ihrer Lizenzierung kein Geheimnis. Im unteren Teil der Webseite können Besucher das Siegel der Malta Gaming Authority sowie die dazugehörige Lizenznummer finden.

Vertrauenswürdige Anbieter verfügen über ein Impressum

Vertrauenswürdige Anbieter besitzen stets ein Impressum, womit diese Anbieter zeigen, wer hinter dem Angebot steht. 

Das Impressum finden Sie normalerweise im Footerbereich (unterer Teil) der Website oder direkt oben im Menü. Sichere Online-Lottoanbieter wie Lottoland machen es Ihnen hierbei besonders einfach. Hängen Sie einfach den Zusatz /impressum an das Ende der URL. In der Regel werden Sie direkt zur gewünschten Seite geleitet.

Eine breite Auswahl an sicheren Zahlungsmöglichkeiten

In den vergangenen Jahren hat sich das Internet zum Lotto-Kiosk der Lotterie-Enthusiasten gemausert. Wer möchte es ihnen auch verübeln? Schließlich kann jeder mit nur wenigen Fingertipps auf seinem Smartphone an zahlreichen Lotterien des Planeten teilnehmen. 

Zu den sichersten Zahlungsmöglichkeiten gehören: 

  • (SEPA-)Lastschrifteinzug
  • Klarna (SOFORT)
  • Banküberweisung
  • Kreditkartenzahlung

Wie funktioniert der Zahlungsvorgang eigentlich? Entscheiden Sie sich zuerst, bei welcher der über 11 von Lottoland angebotenen Lotterien Sie Ihren Tipp abgeben möchten. Setzen Sie nun Ihre digitalen Kreuzchen, legen Sie den Tippschein in den Warenkorb und klicken Sie anschließend auf den Button „Zur Kasse“. Wählen Sie im letzten Schritt die Zahlungsoption aus und tätigen Sie die Zahlung. Das war’s! Jetzt heißt es: Daumen drücken.

Fazit – Die Sicherheit im Netz hat oberste Priorität

Für den Lottospieler hat die Sicherheit im Internet oberste Priorität! Um diese zu gewährleisten, gibt es, wie in unserem Artikel genannt, einige Faktoren zu beachten. Das sind: eine Lizenzierung, ein Impressum sowie diverse sichere Zahlungsoptionen. Mit der richtigen Vorsicht und einem klugen Blick auf die Details können Sie das Spiel im Internet genießen und vielleicht schon bald als Millionär Ihre nächste Reise antreten.

Bildnachweis: Andrea Piacquadio / Pexels.com