Gesundheit Praxistipps

Setzen Sie Ihr Dekolleté gekonnt in Szene2 min read

Reading Time: 2 minutes Wenn die warme Jahreszeit naht, darf "frau" endlich wieder Haut zeigen. Besonders das Dekolleté unterstreicht die Weiblichkeit. Wie Sie Ihren Ausschnitt stilvoll und doch feminin betonen können, lesen Sie in unseren Tipps.

2 min Lesezeit
Setzen Sie Ihr Dekolleté gekonnt in Szene

Autor:

Setzen Sie Ihr Dekolleté gekonnt in Szene2 min read

Reading Time: 2 minutes

Das richtige Drunter muss sein

Ob mehr oder weniger – für einen hübschen Ausschnitt ist ein gut sitzender BH die wichtigste Voraussetzung. Bei geringerer Oberweite bis etwa 75 B ist ein Push-up für Sie das Richtige. Er formt und wirkt dabei nicht billig. Auch kleine Silikoneinlagen sind gut geeignet, um ein bisschen mehr Volumen zu zaubern. Wichtig ist, dass der BH nicht zu groß gewählt wird. Steht nämlich der Rand der Körbchen ab, wirkt das Dekolleté dürftig.

Bei mittleren Größen, bis etwa 80 B oder C, sind Sie natürlich beinahe ideal ausgestattet. Mit einem normalen Bügel-BH sieht jede Frau bereits hinreißend aus. Probieren Sie doch auch einmal einen Balconnet-BH aus. Er hebt, ohne den Busen zusammenzudrücken und macht dadurch ein besonders schönes Dekolleté.

Tragen Sie größere Cups, sind Schalen-BHs vorteilhaft. Sie dürfen auf keinen Fall zu eng sein, damit nichts in Ihre Oberweite einschneidet. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass die Schalen nicht zu eng beieinander gearbeitet sind. Das Zwischenstück muss ausreichend sein, damit Sie sich nicht eingequetscht fühlen.

Pflegen Sie Ihr Dekolleté schön

Die Haut am Brustansatz ist besonders zart. Darum braucht sie auch ein bisschen mehr Schutz. Cremen Sie Ihr Dekolleté am besten immer dann ein, wenn Sie sich sowieso um Ihre Haut kümmern. Tägliche Pflege vermeidet, dass sich die Haut dehnt und schneller Fältchen bildet.

Im Sommer sollten Sie auf einen ausreichenden Sonnenschutz achten. Die UV-Strahlung trocknet die empfindliche Haut aus. Sonnenschäden zeigen sich bereits nach kurzer Zeit, wenn die Haut verknittert wirkt. Ein hoher Lichtschutzfaktor von SPF 30 ist darum Pflicht.

Etwas Gutes für Ihr Dekolleté ist ein Salzpeeling. Das ist einfach herzustellen und kostet nicht viel. Vermischen Sie einige Löffel Meersalz mit wenig Oliven- oder Mandelöl zu einer Paste. Rubbeln sie damit Ihren Hals und Brustansatz ein. Spülen Sie danach alles mit lauwarmem Wasser ab. Das macht die Haut samtweich.

Extra-Tipp für ein umwerfendes Dekolleté:

Wenn Sie abends ausgehen, bestäuben Sie Ihren Ausschnitt mit schimmerndem Puder. Das lässt alle Rundungen noch weicher erscheinen.

Bildnachweis: kiuikson / stock.adobe.com