Hobby & Freizeit Praxistipps

Seitenränder: Fehlermeldung beim Drucken in Word

Lesezeit: < 1 Minute Sie haben beispielsweise per E-Mail ein Word-Dokument erhalten und möchten dieses auf Ihrem Drucker ausgeben. Doch nach dem Klick auf das Drucker-Symbol in der Word-Symbolleiste beschwert sich das Programm über die Seitenränder.

< 1 min Lesezeit

Seitenränder: Fehlermeldung beim Drucken in Word

Lesezeit: < 1 Minute
Es erscheint folgende Fehlermeldung: "Die Seitenränder liegen im Abschnitt 1 außerhalb des bedruckbaren Bereichs. Soll der Vorgang trotzdem fortgesetzt werden?"

Wenn Sie die Meldung mit einem JA bestätigen, wird das Dokument dennoch ausgedruckt. Dabei kann es allerdings passieren, dass ein Teil des Dokuments an einem oder mehreren der vier Seitenränder einfach abgeschnitten wird.

Um das zu vermeiden, sollten Sie die Meldung mit einem Klick auf NEIN bestätigen. Dann rufen Sie das Menü DATEI, Befehl SEITE EINRICHTEN auf und vergrößern auf der Registerkarte SEITENRÄNDER eben jene Seitenränder, die zu klein sind. Wenn Sie nicht wissen, welche Ränder zu klein sind, können Sie das Dialogfenster SEITE EINRICHTEN auch einfach mit einem Klick auf die OK-Schaltfläche bestätigen. Daraufhin erhalten Sie wie unter SEITENRÄNDER LIEGEN AUßERHALB DES BEDRUCKBAREN BEREICHS beschrieben eine Fehlermeldung und können die Einstellungen für die Seitenränder von Word korrigieren lassen.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: