Krankheiten Praxistipps

Rückenschule für zu Hause: Die Schrittstellung

Der Patient bekommt in der Rückenschule oft Übungen gezeigt, die nur kurze Zeit wirksam sind. Mit den Rückengesetzen wird eine langfristige Rückenschulung angestrebt. Der Patient soll in die Lage versetzt werden zu entscheiden, wie er Rückenschmerzen vermeiden kann. Durch diese stark vereinfachte Darstellung kann jeder seinen Rücken richtig benutzen. In dieser Serie werden Rückenübungen für zu Hause gezeigt - heute die Schrittstellung, das 1. Gesetz für den Rücken.

Rückenschule für zu Hause: Die Schrittstellung

Rückenschule für zu Hause: Die Schrittstellung

Bitte immer alle Bewegungen oder Tätigkeiten in Schrittstellung ausführen. Dafür sind einige Überlegungen und Veränderungen nötig. Wer schon einmal Rückenschmerzen hatte, weiß wie schmerzhaft eine Bandscheibenvorwölbung oder ein Bandscheibenvorfall sein kann.

Wie sieht das in der Praxis aus? Wenn wir uns an den großen Sturm Kyrel vor ein paar Jahren erinnern und aufmerksam die Natur beobachten, so sehen wir, dass die sogenannten Ballenwurzler (Tannen) reihenweise umgefallen sind. Birken (Flachwurzler) hingegen waren kaum Opfer des Sturms.

Das 1. Gesetz für den Rücken: Die Schrittstellung

Wer zum Beispiel an der Küchentheke arbeitet, sollte sich künftig schräg zur Fläche stellen. Steht man gerade davor, kann die Schrittstellung nicht eingehalten werden wegen der ungenügenden Fußfreiheit. Wer seine Höhe verringern will, muss auf einem Knie sein Gewicht verlagern und einen Fuß aufstellen, um die Schrittstellung einzuhalten. Wer auf einer Trittleiter steht hat einen Fuß einen Tritt höher.

Gesetz: 1 Fuß muss immer 1 Fußlänge vor dem anderen stehen. Wenn die Person tiefer arbeiten möchte muss das Knie als Auflagefläche genutzt werden.

Bestrafung: Wer sich an das 1. Gesetz des Rückens nicht hält wird zu Schmerzen verurteilt durch Mutter Natur.

Bildnachweis: Kaspars Grinvalds / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: