Computer Praxistipps

Richten Sie Ihren T-Home Entertain Receiver in wenigen Schritten ein

Lesezeit: 3 Minuten Sie haben sich bei der Telekom für das T-Home Entertain Paket entschieden, aber keine Ahnung, wie Sie den Receiver zum Laufen kriegen? Folgen Sie unserer Anleitung und installieren Sie erst Ihren Router, bevor Sie den Entertain Receiver einrichten.

3 min Lesezeit

Richten Sie Ihren T-Home Entertain Receiver in wenigen Schritten ein

Lesezeit: 3 Minuten

T-Home Entertain ist ein Produkt der Telekom und bietet Telefon, Internet und Fernsehen in einem Paket. Mit T-Home Entertain können Sie 290 Sender empfangen, im Internet surfen, telefonieren und das Fernsehprogramm aufnehmen und zu einem beliebigen Zeitpunkt wieder abspielen.

Dies ist über den DSL Anschluss der Telekom möglich und eine interessante Weiterentwicklung der bisherigen Möglichkeiten. Kabelfernsehen wird dank T-Home Entertain überflüssig und Sie können mit einem Gerät beziehungsweise einem Produkt alles abdecken.

Entertain Receiver: Diese Unterlagen brauchen Sie zur Installation

Wenn Sie sich für T-Home Entertain entscheiden, erhalten Sie einen Receiver, den Sie anschließen müssen, um alle Optionen zu nutzen. Mit dem Entertain Receiver empfangen Sie das digitale Fernsehen, daher müssen Sie die Installation sorgfältig durchführen. Treffen Sie dafür zunächst einige Vorbereitungen.

Prüfen Sie, ob Ihnen alle nötigen Unterlagen vorliegen. Hierzu zählen die Bestätigung über die Freischaltung Ihrer Internet-Leitung, die Sie per Post nach Vertragsabschluss erhalten und Ihre persönlichen Zugangsdaten, um den Router manuell zu konfigurieren. Als Neukunde haben Sie diese Daten ebenfalls mit Ihrer Auftragsbestätigung mit der Post erhalten.

Wenn Sie Ihren Entertain Receiver anschließen wollen müssen Sie beachten, dass Entertain erst dann funktioniert, wenn der Anschluss durch die Telekom auf Entertain umgestellt wurde. Dies geschieht in der Regel am Abend des Bereitstellungstages, der Ihnen mitgeteilt wurde.

Richten Sie Ihren Router ein, bevor Sie den Entertain Receiver anschließen

Um nun Ihren Entertain Receiver anzuschließen, müssen Sie zunächst an Ihren Router heran. Wichtig ist, dass Sie alle Geräte beim Anschließen ausgeschaltet lassen. Ihr Telefon und weitere Geräte wie zum Beispiel Ihre Telefonanlage oder Ihr DSL-Modem sollten Sie von der Telefonanschlussdose trennen. Gehen Sie dann wie folgt vor:

  1. Verbinden Sie mit dem kurzen TAE Anschlusskabel die Amt-Buchse des Splitters mit der F-Position der Telefonanschlussdose. Verwenden Sie dafür nur den mitgelieferten Splitter, da andere nicht kompatibel sind.
  2. Verbinden Sie dann mit dem grauen DSL-Kabel die DSL-Buchse des Splitters mit der T-DSL-Buchse des Routers.
  3. Schließen Sie anschließend das graue Ethernet-Kabel an die T-Net/ISDN-Buchse des Routers an. Setzen Sie dann das TAE/RJ45-Adapter auf das Ende des Kabels. Stecken Sie den Adapter in die mittlere Buchse des Splitters, die durch ein Telefonsymbol gekennzeichnet ist. 
  4. Dann können Sie Ihre Telefone, Faxgeräte oder Anrufbeantworter an den Router anschließen. Stecken Sie diese in die mit 1 und 2 gekennzeichneten Buchsen.
  5. Schließen Sie dann den Router mit dem Steckernetzteil am Stromnetz an. Über den Powerschalter an der Rückseite des Geräts, nehmen Sie den Router in Betrieb. 

Nun können Sie den Receiver einrichten

Nachdem Sie anschließend Ihren Router konfiguriert haben, können Sie mit der Installation des Entertain Receivers beginnen. Um den Router zu konfigurieren müssen Sie Ihren PC anschalten, den Sie mit dem Router per Kabel oder WLAN verbunden haben und geben in Ihrem Browser ein.

Auf der Seite erscheint ein Programm, mit dem Sie dann die Konfiguration starten können. Das Passwort, das Sie eingeben müssen, lautet im Auslieferungszustand übrigens 0000. Nach der Konfiguration klicken Sie auf Speichern, ab diesem Zeitpunkt können Sie im Internet surfen und via Festnetz telefonieren.

So installieren Sie den Entertain Receiver

  1. Um Ihren Entertain Receiver zu installieren, muss eine Internetverbindung bestehen. Verbinden Sie zunächst Ihren Fernseher mit dem HDMI-Kabel und der HDMI-Buchse des Receivers.
  2. Verbinden Sie dann mit dem gelb-grauen Ethernet-Kabel die LAN-3-Buchse des Routers mit der LAN-Buchse Ihres Entertain Receivers.
  3. Schließen Sie den Receiver mit dem Netzkabel am Strom an.
  4. Auf der Rückseite des Receivers finden Sie den Power-Schalter, mit dem Sie den Receiver einschalten.
  5. Wenn auf der Vorderseite des Receivers eine Anzeige leuchtet, dann schalten Sie Ihren Fernseher ein.
  6. Wählen Sie dann den externen Kanal aus, auf dem der Receiver erscheint. Auf Ihrem Fernseher erscheint dann der Startbildschirm und Sie können loslegen!
  7. Folgen Sie den Bildschirmanweisungen bis auf Ihrem Bildschirm der erste Sender erscheint. Dann können Sie Ihren Entertain Receiver uneingeschränkt nutzen.

Mehr zum Entertain Receiver lesen Sie in diesem Artikel!

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: