Homöopathie Praxistipps

Rheumatismus bei Kindern: Rhus toxicodendron bei nassem kaltem Wetter

Lesezeit: < 1 Minute Rheumatismus bei Kindern ist ein schwerwiegendes Thema, das häufig in der Familie zu Belastungen führt. Haben Sie schon die Hoffnung aufgegeben? Sicher nicht, sonst würden Sie nicht nach Alternativen für die Behandlung suchen. In der Homöopathie werden Sie fündig!

< 1 min Lesezeit
Rheumatismus bei Kindern: Rhus toxicodendron bei nassem kaltem Wetter

Rheumatismus bei Kindern: Rhus toxicodendron bei nassem kaltem Wetter

Lesezeit: < 1 Minute

Die homöopathischen Heilmittel

Wenn ich hier Rhus tox erwähne, dann weil es sich als Heilmittel für kindlichen Rheumatismus bewährt hat. In anderen Artikeln wird das gleiche Heilmittel vielleicht für eine bestimmt Form der Erkältung beschrieben oder für eine Augenentzündung. Homöopathische Heilmittel haben oft ein Hauptwirkungsgebiet, aber im Grunde behandlen wir immer den Menschen und nie allein das, was als Krankheit bezeichnet wird.

Rhus toxicodendron muss sich bewegen

Charakteristisch für Rhus tox ist in jedem Fall, egal ob sie unter Angstzuständen leiden oder unter Rheumatismus, dass sie Erleichterung finden, wenn sie in Bewegung sind. Ruhe verschlechtert alle Symptome. Oft wird zu diesem Heilmittel gegriffen wenn Schweiß unterdrückt wurde oder das Wetter wieder mal kalt und nass war und sich daraufhin die Erkrankung einstellt.

Rheuma – ein altes Leiden

Viele Menschen verzweifeln förmlich an der Diagnose Rheuma. Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises verführen den Patienten zu einer Art Resignation seinem Schicksal gegenüber. Das muss aber nicht sein. Machen Sie sich auf den Weg, zur nächsten klassischen Homöopathin und seien Sie bereit dafür, dass sich etwas verändert! Sie entscheiden selber! Wollen Sie gesunden?

Mehr über Rheumatismus bei Kindern:

Bildnachweis: Pixavril / stock.adobe.com

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: