Lebensberatung Praxistipps

Raus aus dem Stress mit einem romantischen Wochenende

Lesezeit: 2 Minuten Kennen Sie das auch? Alles läuft seinen gewohnten Gang. Eigentlich nicht schlecht. Doch die Alltäglichkeiten mit ihrem Stress auf der einen Seite und den Routinen auf der anderen haben Ihre Beziehung fade und langweilig werden lassen. Wenn Sie das gerne ändern möchten, sollten Sie ein romantisches Wochenende mit Ihrem Partner planen.

2 min Lesezeit

Raus aus dem Stress mit einem romantischen Wochenende

Lesezeit: 2 Minuten

Mit wenigen Schritten zum Wochenendglück

Natürlich funktioniert jede Partnerschaft anders. Doch meistens gibt es einige Details, die immer helfen, um wieder entspannter und liebevoller miteinander umzugehen. Das wichtigste ist, sich nur Zeit füreinander zu nehmen. Kein Stress, keine Probleme sollten mit ins Wochenende kommen.

Ein paar Punkte, die Ihnen bei der Planung helfen

  • Wählen Sie Ihre Unterkunft nicht zu weit von zuhause entfernt. Ein bis höchstens zwei Stunden Fahrt – mehr sollten es nicht sein, um entspannt ins Wochenende zu starten.
  • Beginnen Sie Ihr Wochenende gleich an der Haustüre. Sorgen Sie dafür, dass alles dabei ist und Sie auch nicht mehr tanken müssen.
  • Nehmen Sie CDs mit, auf denen Musik ist, die Sie beide mögen. Achten Sie auch auf Kleidung, in der Sie sich attraktiv fühlen.
  • Überlegen Sie sich im Vorfeld einen netten Stopp zwischendurch. Vielleicht gibt es einen schönen Aussichtspunkt oder ein hübsches Lokal in dem man gut essen kann.
  • Suchen Sie für das Wochenende nach wenigen, aber besonderen Beschäftigungen. Ein langer Spaziergang wäre eine Möglichkeit. Sich den Sonnenuntergang anzusehen eine andere. Es ist wichtig, die Entspannung in den Vordergrund zu stellen.
  • Sprechen Sie über Ihre Gemeinsamkeiten. Geldprobleme oder Ärger mit den Kindern hat in diesem Wochenende nichts zu suchen. Der übliche Stress gehört nicht hierhin. Erinnern Sie sich vielmehr an die Zeit, als Sie sich kennenlernten. Sagen Sie Ihrem Partner, was Sie an ihm schätzen und mögen.
  • Wie wäre es mit einer kleinen Überraschung? Etwas, das Sie in der Auslage eines Geschäfts entdeckt haben, wird Sie an Ihr gemeinsames Wochenende erinnern. Auch ein von zuhause mitgebrachtes Geschenk ist eine liebevolle Geste.

Achten Sie darauf, dass das romantische Wochenende völlig losgelöst von Ihrem normalen Alltag sein soll. Geben Sie sich auch Zeit, um das zu tun, was jeder möchte. Während einer liest, hört der andere vielleicht Musik. Sich nebeneinander Freiraum geben und dennoch die beidseitige Nähe genießen, gehört unbedingt dazu.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: