Computer Praxistipps

Radroutenplaner NRW als Android-App kostenlos

Lesezeit: < 1 Minute Mobile Computer wie Android-Smartphones und Android-Tablet-PCs eigenen sich ideal zur Navigation. Dabei muss es sich nicht immer um die Navigation im Kraftfahrzeug handeln, immerhin werden bei Radtouren teils ja auch erhebliche Strecken zurückgelegt. Mit dem neuen, kostenlosen Android-App "Radroutenplaner NRW" kommen Sie im bevölkerungsreichsten Bundesland bestens ans Ziel

< 1 min Lesezeit

Autor:

Radroutenplaner NRW als Android-App kostenlos

Lesezeit: < 1 Minute

Fahrrad zu fahren ist gesund und ökologisch sinnvoll. Die Streckenplanung und Navigation ist jedoch bei längeren Fahrrad-Touren durchaus anspruchsvoll. Kein Wunder also, dass der kostenlose "Radroutenplaner NRW", der vom Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen zur Verfügung gestellt wird, großen Anklang bei den Radlern findet und der Online-Planer vom Start im Sommer 2003 bis heute über 665 Millionen Seitenaufrufe verzeichnen kann.

Radroutenplaner NRW auch für Android
Neu ist nun der Radroutenplaner NRW in einer Version als Android-App erschienen und unterstützt Sie beim Planen von Fahrradtouren aller Art, ob für den täglichen Weg zum Arbeitsplatz, zur Schule oder für Freizeittouren. Selbst kurzfristige Änderungen während einer Fahrrad-Tour werden mit dieser Android-App nicht zur unfreiwilligen Fahrrad-Tortur.

Die Android-App Radroutenplaner NRW bietet Ihnen die Grundfunktionen des Online-Routenplaners, erweitert um die Möglichkeiten der Positionsbestimmung durch GPS. So lässt sich beispielsweise bei der Angabe des Startpunktes der aktuelle Standort wählen. Bei der Ansicht der eingebundenen Karte oder des Luftbildes mit der berechneten Route kann die aktuelle Position eingeblendet werden und die Karte wandert bei der Fahrt mit.

Neuer Internetauftritt
Parallel zur neuen Android-App wurde auch der Internetauftritt www.radroutenplaner.nrw.de überarbeitet und von der Leistung und der Bedienungsfreundlichkeit verbessert. Dazu gehören ein unkompliziertes Ändern der Route, die intuitive Bedienung der Karte und die direkte Verknüpfung von Karte und Höhenprofil. Informationen zu Höhenmetern, Sehenswürdigkeiten am Rande der Strecken, Fahrradstationen und Übernachtungsmöglichkeiten ebenso wie lokale Wettervorhersagen einschließlich Regenwahrscheinlichkeit und Windstärken sind schon lange Bestandteil des Angebots.

Die Android-App Radroutenplaner NRW steht Ihnen im Android-Marketplace kostenlos zum Download bereit und wird auch in einer Version für Apple iOS angeboten.

Tipp: Die Nutzung der App-Funktionen ist auch über den Internetbrowser des Android-Systems möglich. Geben Sie dazu folgende Adresse ein: www.radroutenplaner.nrw.de/mobile/index.html

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: