Praxistipps Reisen

Preiswert fliegen – Tipps und Informationen zum Sparpotenzial

Lesezeit: 2 Minuten Obwohl das Urlaubsbudget in vielen Haushalten kontinuierlich knapper wird, muss die Realisierung einer Reise nicht scheitern. Dank preiswerter Flüge wird das gewünschte Urlaubsziel günstig erreicht und die Reisekosten bleiben im Rahmen. Angesichts des umfangreichen Angebots ist das Durchführen eines detaillierten Preisvergleichs empfehlenswert. Die Gefahr aufgrund der Masse an Vergleichsportalen den Überblick zu verlieren, ist jedoch groß. Nachfolgend finden Sie einige Tipps und Hinweise, die Ihnen die Auswahl des günstigsten Flugs erleichtern können.

2 min Lesezeit

Preiswert fliegen – Tipps und Informationen zum Sparpotenzial

Lesezeit: 2 Minuten

Clever buchen und sparen

Egal ob Billigfluganbieter oder Luxus-Airline – Der Ticketpreis für einen Flug ist von verschiedenen Faktoren abhängig. In erster Linie sind Datum und Uhrzeit entscheidend. Insbesondere in den Hauptreisezeiten und Ferien sind Flüge flächendeckend am teuersten. Von einem attraktiven Preisniveau profitieren Sie hauptsächlich in der Neben- und Zwischensaison.

Last-Minute-Angebote und Frühbucherrabatte klingen oft nicht nur verlockend, das Sparpotenzial ist nicht selten markant. Die außergewöhnlichen Preisnachlässe kommen vielerorts aufgrund der Tatsache zustande, dass Fluggesellschaften frühestmöglich eine Auslastung ihrer Kapazitäten erzielen möchten.

In der Regel ist ein Buchen rund acht Wochen vor Reisebeginn ratsam. Zu diesem Zeitpunkt sind Flugtickets besonders preiswert. Eine zusätzliche Einsparmöglichkeit liegt in der Uhrzeit der Buchung. So kann es sich durchaus lohnen einen Flug erst am Nachmittag zu buchen, anstatt vormittags. Diese Erkenntnis geht aus Untersuchungen hervor.

Preiswert fliegen – Tipps und Informationen zum Sparpotenzial

Bildquelle: Gaertringen @pixabay.com

Vergleichsportale einsetzen 

Da die Anzahl an Fluggesellschaften und Flugangeboten ein unüberschaubares Maß angenommen hat, ist es schier unmöglich sämtliche Flugpreise objektiv zu vergleichen. Vergleichsportale sind daher unverzichtbar, um einen aussagekräftigen Vergleich aufstellen zu können. Vorteilhaft ist die Nutzung von umfangreichen Suchmaschinen wie beispielsweise bravofly.de, die neben weltweiten Billigfluglinien auch Linienfluggesellschaften in den Vergleich einbeziehen und eine direkte Buchung zulassen. Denn umso umfassender das Repertoire an Angeboten der Vergleichsportale, desto höher die Wahrscheinlichkeit an echte Schnäppchen zu gelangen. Achten Sie beim Auswählen eines Vergleichsportals zusätzlich auf eine verständliche und bequem zu bedienende Benutzeroberfläche sowie eine gute Erreichbarkeit. Grundsätzlich ist die Beachtung folgender Faktoren beim Auswählen eines Portals sinnvoll:

  • Transparenz
  • Übersichtlichkeit
  • Angebotsvielfalt
  • Erreichbarkeit
  • sind evtl. Service-Gebühren und Steuern im Endpreis inklusive?
  • werden Gebühren für Kreditkartenzahlung erhoben?

Lesen Sie auch unseren Artikel zum Thema: Flug buchen ohne Kreditkarte.

Preiswert fliegen – Tipps und Informationen zum Sparpotenzial

Bildquelle: PublicDomainPictures @pixabay.com

Grundsätzlich sollten Sie sich an die Faustregel halten und möglichst früh buchen. Falls möglich ist die Ferienzeit zu meiden. Nutzen Sie die großzügige Nebensaison, um günstige Tickets zu ergattern. Da dies für viele Familien mit Kindern keine Option ist, sind Sie gut beraten zumindest von der Buchung am Ferienbeginn abzusehen.

Zu diesem Zeitpunkt sind die Preise oft besonders hoch. Gegen Mitte und Ende der Ferien sinken die Kosten teilweise rapide. Was beim Buchen von Flug-Neulingen häufig vernachlässigt wird, ist der Flugtag. Vermeiden Sie Buchungen an Sonn- oder Feiertagen. Fliegen Sie stattdessen an einem Mittwoch, Donnerstag oder Samstag, sparen Sie häufig von günstigeren Tickets.

Allerdings ist hierbei ein individuelles Gegenüberstellen der Preise sinnvoll. Denn Ausnahmen bestätigen die Regel und so kann es durchaus sein, dass eine Airline bei Reiseangeboten auch an Sonn- und Feiertagen die Preise senkt.

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: