Lebensberatung Praxistipps

Persönlichkeitsentwicklung nach Virginia Satir: Teil 1

1 min Lesezeit

Persönlichkeitsentwicklung nach Virginia Satir: Teil 1

Lesezeit: 1 Minute

Das Leben steckt voller Entwicklungen. Persönlichkeitsentwicklung ist ein spannender, lebenslanger Prozess. Virginia Satir, die Mitbegründerin der Familientherapie, war eine Ikone auf dem Gebiet des menschlichen Persönlichkeitswachstums. Am 26. Juni wäre Virginia Satir 93 Jahre geworden, aus diesem Anlass befassen sich die folgenden Artikel mit Persönlichkeitsentwicklung nach Satir.

Status quo der Persönlichkeitsentwicklung

Oftmals wissen wir ganz genau, was wir nicht wollen. Können Sie mit der gleichen Genauigkeit sagen, was Sie mögen?

Was mögen Sie?

Was würde Ihr Leben jetzt in der Gegenwart, unabhängig von der Vergangenheit, wertvoller machen? 

Was wäre das erste kleine Anzeichen, das Ihnen zeigt, dass Ihr Leben wertvoller geworden ist? 

Welche Hürden befinden sich auf Ihrem Weg der Persönlichkeitsentwicklung? 

Was benötigen Sie, um diese Hürden zu überwinden?

Die Beantwortung dieser Fragen kann einen positiven Selbstwert schaffen, indem man sich seiner Wünsche, Träume und Hoffnungen bewusst wird. Wenn es um den eigenen Selbstwert gut bestellt ist, werden auch die zwischenmenschlichen Beziehung bereichert werden. Persönlichkeitsentwicklung ist ein fortwährender Prozess, um es mit Satirs (2002) Worten zu sagen “Das Abenteuer, sich selbst als Wunder zu entdecken.“

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):