Computer Praxistipps

PC-Tipp: So retten Sie kostenlos wichtige Dokumente

Lesezeit: < 1 Minute Das Leeren des Papierkorbs in Windows gerät vielen Windows-Anwendern mit der Zeit zur Routine. Doch was tun, wenn man vorschnell eine wichtige Datei endgültig gelöscht hat?

< 1 min Lesezeit

PC-Tipp: So retten Sie kostenlos wichtige Dokumente

Lesezeit: < 1 Minute

Hier kann Ihnen das kostenlose englischsprachige Tool "Free Undelete", das aktuell in der Version 2.0 für Windows 2000/XP angeboten wird, aus der Patsche helfen.
 
Free Undelete durchsucht Ihre Festplatte nach gelöschten Dateien, und stellt diese wieder her, so dass sie über das Dateisystem wieder erreichbar werden.
 
Free Undelete arbeitet unter den Dateisystemen FAT32 und dem unter Windows 2000/XP meist verwendeten NTFS. Für eine besonders effiziente Anwendung von Free Undelete sollten Sie das Progrämmchen nicht von dem Datenträger starten, von dem Sie Datei wiederherstellen möchten. Es ist also optimal, das weniger als 1 MB große Tool von einem USB-Stick oder einer Diskette laufen zu lassen.

Einen Screenshot sowie den Download finden Sie hier

PS: Qualitätsmanagement ist uns wichtig!

Bitte teilen Sie uns mit, wie Ihnen unser Beitrag gefällt. Klicken Sie hierzu auf die unten abgebildeten Sternchen (5 Sternchen = sehr gut):

Bitte warten...

PPS: Ihnen hat der Beitrag besonders gut gefallen?

Unterstützen Sie unser Ratgeberportal: